Anzeige
 
portrait-christina-key-small

Karierter Blazer trifft auf blauen Spitzenrock


 11. Dezember 2016

christina-key-outfit-winter-s


Die Sache mit den Blogger Adventskalendern 

 

Der Monat Dezember läuft auf diesem Blog nicht wie üblich ab. Aufgrund von unserem ersten Adventskalender dieses Jahr, gibt es jeden Tag ein Neues Türchen mit tollen Gewinnen für Euch. So ein Adventskalender macht unglaublich viel Arbeit und kostet dementsprechend auch Zeit. Ich habe schon mehrere Nachrichten erhalten mit den Worten, dass so ein Adventskalender mit den dafür gestellten Produkten mir gar nicht steht und dass es echt billig ist solch einen Adventskalender anzubieten. Ich kann die Meinung nicht ganz verstehen, denn mit so einem Adventskalender möchte ich einfach mal Danke an all meine Leser, also Euch sagen! Was ist daran bitte verkehrt? Von dieser Extra Arbeit haben wir nicht wirklich was davon, in erster Linie profitiert ihr von den tollen Gewinnen! 🙂

Wenn ich überlege, wie viel Zeit, Arbeit und bald das Porto Geld dafür anfällt und manche dann diese ganze Aktion als „billig“ abstempeln platzt mir auch echt fast der Kragen. Vor allem weil ich mich sehr dafür eingesetzt habe, genau die Produkte gestellt zu bekommen, von denen ich wirklich überzeugt bin und die ihr schon mal hier gesehen habt. Im Adventskalender findet ihr nicht ein Produkt, das ich Euch nicht weiterempfehlen würde. Man beachte auch, dass unser Adventskalender noch von uns selbst gestellte Gewinne wie ein eigenes Theme im Wert von 1.200 Euro (!) einen Fotoworkshop, Fotoshootings (coming) & Farblooks (coming too) enthält! Wir haben uns diesen Adventskalender als etwas vorgestellt, dass Euch freut und Euch ein Lächeln ins Gesicht zaubert, wenn ihr dann gewonnen habt. Das jetzt so viel negative Energie damit eingeht, hätte ich niemals gedacht und ich bin ehrlich gesagt darüber sehr enttäuscht und ein kleines bisschen wütend. Wenn einem so einen Adventskalender nicht zusagt, muss man ja nicht teilnehmen aber man muss dann nicht gleich so weit ausholen und ihn als „billig“ abstempeln. Billig ist hier nämlich rein gar nichts! Auch bin ich ausnahmsweise mal nicht der Meinung wie Queen Masha, dass diese Product Placements einem völlig erschlagen, immerhin verlinkt man in seinen Fashion- Interior- und sonstigen Beiträgen ja auch diverse Produkte. 🙂 Klar, 24 Gewinne hintereinander sind einige aber in dieser grauen und tristen Jahreszeit auch viel willkommener als im Sommer oder? Mich würde ja sehr interessieren, wie Eure Meinung dazu ist?


blauer-spitzenrock-plissee-optik

christina-key-traegt-einen-karrierten-blazer


Farbenfroh durch den Winter mit
Karomuster & blauer Spitze

 

Heute möchte ich Euch mal wieder ein neues Outfit zeigen. Diesen Look haben wir vor ein paar Wochen in der Nähe vom Bundeskanzleramt hier in Berlin geshootet. Ein paar von Euch haben die lustige Story mit dem coolen Polizisten, der unbedingt mit auf’s Bild wollte, ja schon auf meiner Insta Story gesehen. Deshalb liebe ich diese Stadt so sehr! Die Leute (einschließlich die Beamten) sind hier einfach lässiger und fröhlicher drauf. 🙂

Bei diesem Outfit liegt der Fokus auf dem herrlich karierten Retro Mantel den ich vor einigen Jahren mal auf einem Flohmarkt gekauft habe. Zusammen mit dem blauen Spitzenrock und den schwarzen Boots entsteht ein stylischer Look der zudem auch noch richtig gemütlich und warm ist. Die coole Strasskette in royalblau im 90er Look gibt den letzten Schliff dass dieser Look Null spießig sondern edgy wirkt. 


spitzenrock-retro-blazer-karriert-outfit


 

 

berlin-streetstyle-christina-key

fashionbloggerin-christina-key-aus-berlin-s


kreuz-kette-strass-90er-style-s

 


roter-schal-gestreift-outfit-s


 

 

 

blauer-gestreifter-blazer

fashionbloggerin-christina-key-traegt-eine-karrierten-blazer


 

 

 

herbst-outfit-mit-spitzenrock-christina-key

winter-outfit-mit-rock


ueberlange-aermel-winter-outfit

outfit-mit-spitzenrock-und-blazer

schwarze-nieten-boots-winter

portrait-christina-key-small

 


Wie gefällt Euch mein heutiger Look und was denkt ihr über unseren Adventskalender? 🙂
XX, Christina Key ♥

 

 

 

 

Kennst du schon?

Kennst du schon?

Kennst du schon?

Werbung
Werbung
Werbung

20 Kommentare

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit * sind Pflichtfelfer


  • Mir tut das so Leid, dass es scheinbar Menschen gibt, die mit so einer negativen Einstellung an die Dinge rangehen und alles schlecht reden müssen. Ich möchte, dass du weißt, dass ich deinen Aufwand sehr zu schätzen weiß! ❤️ Und ich bin dir sehr dankbar für diesen Adventskalender! Auch wenn es schwer ist, aber nimm‘ dir bitte diese Kommentare nicht so zu Herzen!
    Wünsche dir einen schönen 3. Advent! 🎄☺️

  • Liebe Christina,

    sind mal wieder ein paar Neider unterwegs? Momentan wird man zwar ein bisschen erschlagen mit Adventskalendern, aber prinzipiell finde ich das eine schöne Idee. Deine Gewinne ragen schon ganz schön heraus aus der Masse, aber das Ganze deshalb schlecht zu reden, dafür habe ich kein Verständnis. Ich finde es toll, was du machst!

    Dein Outfit finde ich klasse, es steht dir richtig gut! Als Model muss man ja immer ernst schauen, aber das Foto, auf dem du lächelst, ist mit Abstand das schönste. Darauf siehst du noch hübscher aus, als du sowieso schon bist! Du darfst ruhig öfter lächeln 🙂

    Dir einen schönen 3. Advent!

    Liebe Grüße,
    Andrea

  • Finde es eine tolle Idee einen Adventskalender zu machen. Ich kann die Menschen einfach nicht verstehen, die alles schlecht machen müssen und nicht wissen, was an Arbeit dahinter steckt. Aber von solchen Leuten sollte man sich nicht runter ziehen lassen.

    Aber lieber zu was positiveren. Nämlich deinen Outfit. Der karierte Retro Mantel ist richtig toll und ist perfekt kombiniert zu dem blauen Spitzenrock und den schwarzen Boots. Die Bilder sehen genial aus.

    Hab noch einen tollen Adventssonntag.
    Liebe Grüße
    Marcel
    http://www.marsilicious.com

  • Hallo Christina,
    also ich fand die Idee eigentlich richtig gut. Hatte es dir ja auch auf Facebook bereits geschrieben.
    Ich finde deinen Adventskalender sehr schön und die Gewinne sind ja wohl mal der Hammer!

    Aber ich kann auch Mashas Meinung verstehen, dass es zur Zeit echt viele Adventskalender gibt, die Gewinnspiele in Hülle und Fülle anbieten. Aber trotzdem sollte man sich doch von so etwas nicht abhalten lassen, den eigenen Adventskalender zu veröffentlichen. Du hast das alles bestimmt nicht in nur 3 Tagen organisiert, sondern viel Mühe und einige Diskussionen mit Firmen usw. gehabt. Fazit: Ich finde deinen Adventskalender super. Und außerdem postet du ja mittendrin immer noch andere Beiträge!

    Zum Outfit noch kurz: Steht dir super! Finde die Farben harmonieren gut miteinander, obwohl so viele verschiedene Blautöne kombiniert werden. Das einzige, was ich nicht so sehr mag, ist der rote Karoschal in Kombi mit dem blauen Karoblazer.

    Liebe Grüße
    Anne

  • Hallo, eines ist sicher, Dein Blazer mit der bezaubernden Kette sieht einfach wundervoll aus. Und Deine Bilder sind wirklich ein Eyecatcher. Du musst Dich wohl fühlen mit dem was DU machst. Ich bin schon etwas länger auf dieser wunderschönen Welt und weiß: Mitleid bekommst Du umsonst, Neid musst Du Dir durch gute Arbeit sei hart erarbeiten. Mache das, was DU für richtig hältst – alles andere ist total egal. Sei lieb gegrüßt – Martina – http://www.lady50plus.de

  • Das ist echt erschreckend, dass dein Adventskalender als billig abgestempelt wird. Ich finde sowas echt unfair! Ich mache selbst mit einer Bloggerfreundin einen und da steckt sooo viel Arbeit dahinter. Ich ziehe vor jedem den Hut der das sogar alleine auf die Beine stellt, somit auch vor dir. Lass dich dadurch nicht beirren und mach weiter so!

    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit. 🙂

    Liebste Grüße
    Sylwie
    http://www.purejoyoflife.blogspot.de

  • Hallo Christina,
    ich bin generell kein großer Fan mehr von Gewinnspielen, weil sie meiner Meinung nach zu viel geworden sind. Nicht nur auf Blogs, auch bei Zeitschriften. Irgendwie sind sie dadurch entwertet. Aber dies ist absolut kein Grund, dass ich die Organisation und die Arbeit, die dahinter steckt, nicht wertschätze. Also lass dir da kein schlechtes Gefühl einreden. Wer nicht mag, soll eben nicht mitmachen. Aber es gibt ja immer Meckerer. Wenn du keinen Kalender hättest, würdest du vielleicht auch böse Nachrichten bekommen, warum es auf deinem Blog keinen Kalender gibt. Man kann es nicht allen Recht machen. 😉

    Dein Outfit finde ich total schön, der Blazer und der Spitzenrock sind ja megacool. Und dein Choker ist genau nach meinem Geschmack. Der ist superschön, den könnte ich auch gebrauchen.
    Wünsche dir noch einen schönen Advents-Sonntag!

    LG Charli

  • Wie immer wunderbare Fotos und ich bin wirklich traurig, nicht an eurem Gewinnspiel für den Workshop teilnehmen zu können, weil ich durch meine Kinder zeitlich nur bedingt flexibel bin und wahrscheinlich alles „blockieren“ würde, weil hier gerade vielleicht etwas wichtiges ansteht, was sich nicht verschieben lässt,
    Schade, dass du negative Rückmeldungen bekommst. Da ich selbst blogge , weiß ich, wie viel Arbeit dahinter steckt. Wie viele Gedanken sich ein Blogger darüber macht, ob eine Kooperation auch wirklich passt etc. ich freue mich auf jeden Fall immer auf eurr tollen Ideen und hoffe, dass diejenigen, die meckern euch nicht so runter ziehen. Ihr macht das gut 🙂
    Lebe Grüße
    Andrea

  • Ich finde die Idee mit demn Adventskalendern einfach super und es ist einfach eine tolle Gelegenheit sich bei seinen Followern zu bedanken! Es ist allerdings umso trauriger, dass einem diese „Geste“ als negative ausgelegt wird und Leute das nicht zu schätzen wissen wie viel Geld und Arbeit dahinter steckt…
    Dein Outfit wirklich wunderschön und besonders das blaue Kreuz gefällt mir mega gut! 🙂

    Viele liebe Grüße
    Bernd – http://www.STYLEandFITNESS.de

  • Hallo Christina,

    Dein Outfit ist wieder der Hammer!
    Ein rundum geschmackvoller, bunter Hingucker in diesen grauen Wintertagen!

    In Bezug auf Deinen Adventskalender gilt für mich: Du gibst Dir damit viel Mühe, Du möchtest Leuten eine Freude machen und das zählt!
    Leider scheint es modern geworden zu sein, in den Social Networks zu jedem Thema eine Meinung abzulassen. Auch, wenn die entsprechende Person keine Ahnung vom Thema hat oder einfach nur motzen will.

    Meine Meinung ist: Wenn mir etwas nicht gefällt, muss ich das nicht um jeden Preis ungefragt (!) in die Welt hinaus posaunen! Schon gar nicht auf herabwürdigende Weise!

    Lass‘ Dich nicht von solchen Posts beeindrucken und mach‘ Dein Ding!
    Du machst es sehr gut!
    Das ist meine Meinung und Du hast danach gefragt!

    Dir weiter alles Gute und ich freue mich auf viele neue Looks und mehr von Dir!

    LG, Rüdiger

  • Ach das ist schade wenn du dir solche Mühe gibst und dann gibts welche die nur rum maulen. Sicher, im Moment hat halt jeder Blogger so einen Adventskalender, mein Feed besteht auch zu 90% nur aus Adventskalendern und ich lese auch nicht alles. Man kann ja aussuchen wo man mitmachen möchte und den Rest klickt man weg. Fertig 🙂

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/

  • 24 Gewinne an 24 Tagen hintereinander finde ich too much – und zwar irgendwie too too much. 😀 Lieber weniger und qualitativ hochwertiger, als jeden „Mist“ zu verlosen.

  • This is a great example of how to have fun with fashion, I love all the textures here- tartan, lace, knit, studs- Perfectito! Hope you are having great preparations for Christmas! ( :

  • Die Schuhe sind der HAmmer, ich habe letzte Woche jemanden in einem Hotel 5 Sterne gesehen, der ähnliche Schuhe trug. Scheint also auch in gehobener GEsellschaft In zu sein 🙂

  • Es ist mir ein Rätsel, was in Köpfen mancher Menschen vorgeht. Ich freue mich jedes Jahr wie ein Kind auf die verschiedenen Bloggeradventskalender. Ich finde es toll, wie jeder Blog daraus etwas eigenes macht. Man kan den Blogger damit sogar noch ein wenig näher kommen. Ich habe auch größten Respekt für den organisatorischen Aufwand. Also an dieser Stelle ein großes Dankeschön an dich und all die anderen Blogger da draußen, die ihren Lesern etwas Gutes tun wollen. 🙂

  • Sehr komisch, ich hätte schwören können, dass ich hier bereits meinen Senf abgegeben hätte.
    Christina, ich finde deinen Adventskalender super und ich kann nur erahnen, wieviel Arbeit das ist, täglich(!) zu bloggen. Mal ganz abgesehen von der Planung, der Organisation und der Kosten.
    Warum da jemand meckert, kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Vielleicht liegt es daran, dass man derzeit mit Verlosungen und Kalendern zugeschüttet wird und das einfach einen negativen Beigeschmack hinterlässt – aber dein Kalender hebt sich ja nun wirklich etwas von den anderen ab – oder daran, dass man einfach immer irgendwo meckern muss.
    Die Menschen haben manchmal wirklich eine komische Art, jemanden Komplimente zu machen…
    Wie dem auch sei, du machst das super. Wie sag ich immer? :“Lass dich nicht hänseln, Gretel!“

    Dein Outfit finde ich schön, Blau steht dir gut!

    Liebe Grüße

  • Ein sehr schöner Look!
    Du siehst sooooo toll aus 🙂
    Das finde ich ja voll krass… solche Vorwürfe…
    Ich finde es toll das du deinen Lesern so tolle Gewinne ermöglichst!!
    Man muss als Bloggerin ein wirklich dickes Fell haben um sich nicht alles zu Herzen zu nehmen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

  • Ich bin ja quasi über den Adventskalender auf deinen Blog gestolpert – habe nämlich gerade den Spitzenbody gesucht und bin darüber hier gelandet! Also als „Werbung“ funktioniert er auf jeden Fall, zumindest bin ich sehr begeistert von diesem Blog und werde Defintiv öfter hier vorbeischauen – ein Kompliment also an dieser Stelle 🙂
    Ich finde sowas nicht billig, ich habe selbst eine weile gebloggt und habe fast jede Kooperation als Verlosung weitergegeben – ich schenke gern und finde es schön wenn man anderen eine Freude zu machen! Ich selber würde mich wahnsinnig über so einen Gewinn freuen, gerade jetzt zur Weihnachtszeit 🙂
    Ich denke das jeder Leser die Arbeit schätzt, die du/ihr euch macht – lass dich davon nicht beirren!

    Das Outfit ist übrigens sehr toll, die Schuhe sind ja mein Favorit!

  • Hallo Christina,
    ich finde deinen Adventskalender sehr schön und es gibt wirklich nichts daran zu kritisieren.
    Das Outfit mit dem karierten Mantel ist perfekt und sieht toll aus.
    Lass dich nicht unterkriegen und ich wünsche dir fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Liebe Grüße
    Anja