Kürbisssuppe

Kürbisssuppe – die beste Rezept-Idee im Herbst! Schnell, einfach und super lecker! Entdecke jetzt das Rezept und die vegane Variante von Kürbisssuppe!

Werbung

Kürbisssuppe – Rezept

Gerade im Herbst sind Suppen immer eine gute Rezept-Idee. Wenn es draußen kühler und dunkler wird, macht man es sich drinnen wieder gemütlich. Was da nicht fehlen darf: eine wärmende und wohlschmeckende Kürbisssuppe. Heute teile ich mit Dir mein Lieblinsrezept. Alles was Du dafür benötigst, findest Du in jedem gut sortierten Supermarkt, sodass Du nicht in zig Läden fahren musst. Dieses Rezept ist auch dann für Dich geeignet, wenn Du nicht so oft in der Küche stehst.

Ich habe die Anleitung sehr einfach gehalten und bin mir sicher, dass auch Du ruck-zuck dieses Rezept mit Erfolg nachmachen kannst. Für dieses Rezept solltest Du unbedingt einen guten Pürierstab besitzen. Nur dadurch hast Du später keine Stückchen in der Suppe.

Zutaten für die Kürbisssuppe

  • 500g Kürbisfleisch
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Muskat, gemahlen
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 4 EL Creme-Fraiche
  • etwas Currypulver
  • etwas Balsamico & Petersilie zum Dekorieren

Zubereitung Kürbisssuppe

  • Kürbis in kleine Stücke schneiden. (evtl. muss man den Kürbis schälen, am besten nach der Kürbissorte googlen)
  • 1L Wasser mit der Gemüsebrühe vermischen
  • Den Kürbis bei mittlerer Hitze etwa 25 – 35 Minuten weich kochen
  • Kürbis pürieren und Creme-Fraiche unterheben
  • Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Curry abschmecken
  • Fertige Suppe nun mit Balsamico und Petersilie servieren

So köstlich und schnell gemacht: leckere Kürbisssuppe – Die perfekte Rezept-Idee im Herbst! Vor allem, wenn Besuch kommt oder man von einem stressige Tag Nachhause kommt, ist dieses Herbst-Rezept einfach wunderbar! Tipp: Du kannst diese Suppe auch wunderbar eingefrieren und blitzschnell auftauen!

Tipp: mit etwas Kokosmilch kannst Du Deine Kürbisssuppe blitzschnell etwas abwandeln. Vermenge hierfür einfach ca. 150 ml Kokosmilch zum Schluss. Du kannst mit Kokosmilch auch den Creme Fraiche austauschen. Dadurch hast Du eine vegane Kürbisssuppe.

 

Cocktail Rezept: Cremiger Weihnachtscocktail

Der perfekte Cocktail für Weihnachten

Heiligabend rückt immer näher und die Vorfreude auf die besinnlichste Zeit im Jahr steigt. Für die einen sind es die Kekse und andere Leckereien, die die Zeit rund um Weihnachten sprichwörtlich versüßen. Für die anderen sind es die köstlichen Getränke wie Glühwein, Punsch, heiße Schokolade und diverse cremige Cocktails mit Gewürzen wie Zimt, Anis & Nelken die Lust auf Heiligabend machen und in der kalten Jahreszeit von innen aufwärmen.

Der perfekte Cocktail für Weihnachten

Heiligabend rückt immer näher und die Vorfreude auf die besinnlichste Zeit im Jahr steigt. Für die einen sind es die Kekse und andere Leckereien, die die Zeit rund um Weihnachten sprichwörtlich versüßen. Für die anderen sind es die köstlichen Getränke wie Glühwein, Punsch, heiße Schokolade und diverse cremige Cocktails mit Gewürzen wie Zimt, Anis & Nelken die Lust auf Heiligabend machen und in der kalten Jahreszeit von innen aufwärmen.

Heute haben wir deshalb ein tolles Cocktail Rezept mit dem legendären Grey Goose Vodka aus Frankreich für Euch parat um Euch die Zeit bis Heiligabend noch schöner zu gestalten und Euch zu eigenen Cocktail Variationen zu inspirieren. Das Rezept für diesen herrlich cremigen Weihnachtscocktail ist super easy und ihr braucht für zwei Personen nur folgende Zutaten, die ihr einfach nur zusammen mischen müsst.

Cocktail Rezept:

8 cl Vodka
4 cl Bailey’s Irish Cream
6 cl Sahne
400 ml Apfelsaft
1TL Zimt
1 Orange für Dekoration
etwas Zimt für Dekoration

Weitere Rezept Ideen:

Kürbis Rezepte

Kürbis Rezepte – Die schönsten Rezepte mit Kürbis zusammengefasst! Mit herzhaften Rezept Ideen und süßen Gerichten. Jetzt entdecken & nachkochen!

Kürbis Rezepte – Herzhaft & Süße Herbst Gerichte

[I]Die Tage sind derzeit einfach unfassbar schön! Ist das Wetter nicht ein Traum? Der Oktober ist ab sofort ja mein persönlicher Lieblingsmonat. Das goldene Licht eignet sich nicht nur hervorragend zum Fotografieren, sondern macht auch gute Laune und Lust, stundenlang durch die Gegen zu spazieren. Doch irgendwann kommt er, der Hunger. Und genau für diesen Punkt habe ich heute den perfekten Blog Beitrag für Dich! [/I]

♦♦♦

[I]Der Herbst sollte meiner Meinung nach in der Küche nicht aufhören, sondern weitergehen! Heute möchte ich Dir die schönsten Herbst Rezepte mit köstlichem Kürbis vorstellen. Von herzhaft bis süß ist in dem heutigen Rezepte Beitrag alles dabei. Auch findet in der Sammlung einfach jeder ein tolles Gericht für sich! Manche sind mit Fleisch, andere vegan und wieder andere sind zuckersüß! Letzere sind doch perfekt für alle Naschkatzen unter uns, hihi. Bist Du bereit? Dann mach Dich bereit für die besten Kürbis Rezepte aller Zeiten! Mit dem Klick auf eine Grafik gelangst Du direkt zum entsprechenden Rezept.[/I]

 

⇒ Pinne diese Grafik gerne um immer wieder alle Kürbis Rezepte zu finden, die Du hier in diesem Beitrag jetzt entdecken kannst.

 

[I]Muffins gehen doch einfach immer! Vor allem an grauen Herbsttagen heben sie die Laune deutlich. Meine köstlichen Kürbis Muffins mit doppelt weißer Schokolade überzeugen einfach jeden! Sie sind super saftig, fluffig und einfach umwerfend lecker! [/I]

♦♦♦

[I]Naschen ohne Reue kann man wunderbar mit meinem Rezept Low Carb Flammkuchen mit Kürbis. Der Boden ist super saftig und die Kombination aus Feta, Kürbis, Nüssen und Honig ist mehr als genial! Dieses Rezept schmeckt übrigens auch kalt klasse und eignet sich daher auch für’s Büro, die Schule oder für ein herbstliches Picknick. [/I]

♦♦♦

[I]Was wäre der Herbst ohne eine Pumpkin Spice Latte? Dieses köstliche Getränk ist für mich persönlich der Inbegriff von Herbst! Das feine Heißgetränk lässt sich super schnell zubereiten und schmeckt einfach jedem! Es ist nicht so übersüßt wie die, die man bei den bekannten Ketten wie Sb. und Co. kaufen kann und kommt ganz ohne E-Nummern aus. Dieses Kürbis Rezept solltest Du Dir zusammengefasst also auf gar keinen Fall entgehen lassen! [/I]

♦♦♦

[I]Wie schön sieht diese essbare Kürbis Blume bitteschön aus? Sie eignet sich super zum Kaffeeklatsch oder als Nachtisch. Hier hat man zahlreiche Variationsmöglichkeiten und dieses Kürbis Rezept dürften allen Naschkatzen super gefallen! [/I]

♦♦♦

〉 Ab hier folgt unbezahlte Werbung – Die nachfolgenden Rezepte sind von diversen Blogger Kollegen 🙂

[I]Klar, wenn wir über Kürbis Rezepte quatschen, darf ein Klassiker natürlich nicht fehlen. Eine klassische Kürbissuppe schmeckt nicht nur mega, sondern wärmt an kühlen Tagen von innen. [/I]

♦♦♦

 

[I]Gebackener Kürbis ist eine hervorragende und vor allem super köstliche Rezept Idee! Eine Deluxe Variante mit ordentlich viel Käse und feiner Pasta findet ihr im verlinkten Blog Beirag. Doch Achtung! Sofortige Hunger Gefahr droht! [/I]

♦♦♦

 

[I]Ein anderes, tolles Low Carb Rezept findet ihr in diesem Artikel. Auch hier braucht man kein schlechtes Gewissen haben. Das Coole an dieser Kürbis Rezept Idee ist übrigens, dass ihr es nach Belieben abändern könnt. So könnt ihr es mit ein paar kleinen Änderungen vegetarisch oder vegan nachkochen. [/I]

♦♦♦

 

[I]Richtig genial sind diese süßen – im wahrsten Sinne des Wortes – Kerlchen hier. Die feinen Kürbis Brötchen wirken täuschend echt und sind sowohl zum Frühstück, wie auch zum Nachmittags-klatsch eine super Idee! [/I]

♦♦♦

 

[I]Freunde der veganen Ernährung aufgepasst! Dieses feine Pasta Rezept kommt ganz ohne tierische Lebensmittel aus und ist auch noch super schnell gemacht! Obwohl ich selbst (noch) nicht vegan lebe, muss ich dieses geniale Rezept definitiv nachkochen! [/I]

♦♦♦

 

[I]Saftiger Schokoladenkuchen gepaart mit feinem Kürbis. Das Endergebnis dieser Kürbis Rezept Idee sieht genial aus, oder? Mir gefällt der farbliche Kontrast zwischen der Glasur und des dunkelbraunen Schokoladenkuchen sehr. Ein perfektes Rezept für einen entspannten Sonntag im Herbst! [/I]

♦♦♦

 

[I]Wie wäre es mit Kürbis Gnocchi und einer fein-würzigen Curry Soße? Diese Rezept Idee klingt sehr spannend und ist perfekt geeignet, um von der ganzen Familie verspeist zu werden!  [/I]

♦♦♦

 

[I]Für Besuch eignet sich dieses herrliche Kürbis Rezept ideal. Mit einem Gläschen Sekt oder Wein dazu fühlt es sich fast an, als wäre man im Urlaub! [/I]

♦♦♦

 

[I]Wenn man irgendwann keine normale Kürbis-Suppe mehr sehen kann, sollte man unbedingt mal die Tipps und Ideen von dem oben verlinkten Beitrag beherzigen. Im Nu ergeben sich tolle Toppings, die wieder Schwung in jedes Kürbisssuppen Rezept bringen! [/I]

♦♦♦

Welches Rezept hat Dir am meisten gefallen und was ist Dein persönliches Lieblingsrezept mit Kürbis?

[xoxo]

♦♦♦

Weitere spannende Artikel:

Bestes Pumpkin Spice Latte Rezept

Heute wird es äußerst geschmackvoll! Wenn es mal wieder etwas kühler und grauer draußen ist, verkriecht man sich gerne nach drinnen. Wenn dann auch noch der herrlich würzige Geschmack von feiner, selbstgemachter Pumpkin Spice Latte unsere Geschmacksknospen küsst, kann es draußen noch so regnerisch und ungemütlich sein. Da ich dieses leckere Getränk dieses Jahr das erste mal bei Starbucks getrunken habe, es mir dort aber viel zu süß war, habe ich einfach mal wieder selbst die Testküche angeschmissen und dieses grandiose Rezept entwickelt, das ich euch heute vorstelle. Es dauert gar nicht so l

Werbung

Das beste Pumpkin Spice Latte Rezept der Welt!

Heute wird es äußerst geschmackvoll! Wenn es mal wieder etwas kühler und grauer draußen ist, verkriecht man sich gerne nach drinnen. Wenn dann auch noch der herrlich würzige Geschmack von feiner, selbstgemachter Pumpkin Spice Latte unsere Geschmacksknospen küsst, kann es draußen noch so regnerisch und ungemütlich sein. Da ich dieses leckere Getränk dieses Jahr das erste mal bei Starbucks getrunken habe, es mir dort aber viel zu süß war, habe ich einfach mal wieder selbst die Testküche angeschmissen und dieses grandiose Rezept entwickelt, das ich euch heute vorstelle.

Es dauert gar nicht so lange, wie ihr jetzt anfangs vielleicht denkt und schmeckt wirklich um Welten besser als bei irgendeinem Café – sei es auch noch so gehyped – gegen dieses bombastisch gute Rezept kommt niemand an! Was, ihr glaub mir nicht? Dann probiert es doch einfach selbst aus und genießt das fertige Ergebnis mit all seinen würzigen Noten und seinem unwiderstehlichen feinen Schaum! Alles was ihr für dieses sensationelle Pumpkin Spice Latte Rezept benötigt, verrate ich euch jetzt:

Zutaten Pumpkin Spice Latte
(2 Personen)

Zubereitung der allerbesten Pumpkin Spice Latte der Welt:

Schneide zuerst den Kürbis durch und lege die Menge beiseite, die Du benötigst. Damit das Fleisch der orangefarbenen Köstlichkeit weich wird, musst Du es erst ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen oder für 20 Minuten in den Backofen bei etwa 180 Grad erwärmen. Wenn das Fleisch des Hokaido Kürbis weich genug ist, kannst Du es pürieren. Wenn Du damit fertig bist, kannst Du das Püree einfach zur Seite stellen, denn jetzt kümmern wir uns um den wichtigsten Faktor von unserer köstlichen Pumpkin Spice Latte: den Gewürzen! Schnapp Dir eine Schüssel und vermische den Zimt, Muskatnuss, Nelken, Zucker und den Ingwersaft zuerst miteinander, bevor Du dann anschließend den Honig hinzugibst und alle Zutaten zu einer geschmeidigen Creme verrührst.

Jetzt erwärmst Du die Milch Deiner Wahl und während sie warm wird, brühst Du schon mal starken Kaffee auf. Sobald die Milch warm und der Kaffee fertig ist, kannst Du Dir Dein Lieblingstässchen schnappen und die Hälfte des Kaffees eingießen. Schnapp Dir danach Deine geschmeidige Gewürzcreme, die Du mithilfe von Honig, Zimt etc. angerührt hast und verrühre etwa 1 EL in der warmen Milch. Zu der Gewürzmilch gibst Du jetzt 1 EL des Kürbis Pürees hinzu und wenn Du ganz mutig bist auch noch einen Schuss Rum oder Baileys.

Stelle jetzt der Herd ab, nimm die golden gefärbte Milch vom Herd und püriere noch mal alles, damit sich alle Zutaten ideal vermischen und Du auch später keine Stückchen in Deiner Pumpkin Spice Latte hast. Anschließend füllst Du Dein Tässchen, in das Du schon den Kaffee gegossen hast mit der goldenen Milch auf & dekorierst die Latte noch nach Wunsch mit etwas Sahne und Zimt. Nun heißt es: genießen und einen Tag Traum haben!

 

Weitere Rezepte:

 

Nusskuchen mit Schokolade

Nusskuchen mit saftigem Teig & feiner Schokolade. Verfeinert mit fruchtiger Aprikosen Marmelade. Ein Genuss der Sinne! Bester Kuchen mit Nüssen aller Zeiten. Entdecke jetzt das Rezept und lass Dich inspirieren!

Nusskuchen mit Schokolade – Feine Rezept Idee mit saftigem Teig und köstlichen Schokoladenstückchen

Jetzt gibt’s was auf die Nuss! Wie ihr wisst, liebe ich Kuchen und Haselnüsse und ich habe diese zwei Dinge einfach mal direkt kombiniert. Einen saftigen Blaubeerkuchen gab es bereits auf diesem Blog, einen herrlich saftigen Nusskuchen mit Schokolade allerdings noch nicht! Das wird sich mit diesem Beitrag aber ändern. Heute zeige ich euch nämlich mein eigen kreiertes Nusskuchen Rezept, das ihr sicherlich lieben werdet! 

Dieser köstliche Kuchen mit Haselnüssen, jeder Menge Schokolade und Aprikosenmarmelade schmeckt wahnsinnig gut und ist verdammt saftig! Die Kombination aus schmackhaften Nüssen, feiner Schokolade und herrlich fruchtigen Aprikosen erinnert stark an Nussecken welche ich ebenfalls sehr gerne esse. Der Teig ist zudem durch die Zutaten super luftig und einfach wahnsinnig lecker! Durch die Schokolade im und auf dem Kuchen wird dieser Nusskuchen zur echten Geschmacksexplosion! 




Eine geballte Ladung an köstlichen Zutaten die in Kombination einfach unschlagbar lecker sind: Feiner Nusskuchen mit Schokolade – Wer kann da schon nein sagen?

Zutaten für das beste Nusskuchen Rezept aller Zeiten:

Für den Teig:

  • 200 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 200 g gemahlene Nüsse nach Wahl
  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 4 EL Aprikosenmarmelade mit mind. 75% Frucht
  • 1 Vanilleschote oder 1 Pck. Vanille Zucker
  • 4 Eier
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2 EL Mineralwasser
  • 3 EL Baileys

Außerdem:

  • 100 g Schokolade zum Schmelzen & Dekorieren
  • Fett für die Form
  • 1 Handvoll gemahlene Nüsse zum Bestreuen

So gelingt Dir der Kuchen:

〉 Info: Ich habe eine Backform mit einem Durchmesser von 16 cm benutzt. Der Kuchen reicht in solch einer Größe locker für 6 Portionen.

  • Zuerst die Butter schmelzen und anschließend mit dem Mehl, Zucker und Eiern verrühren. Nach und nach die gemahlenen Nüsse hinzugeben und weiterrühren. Anschließend das Backpulver, Mark der Vanilleschote oder 1 Pck. Vanille Zucker, sowie die 2 EL Mineralwasser und die 3 EL Baileys unterrühren. Jetzt die Zartbitterschokolade in grobe Stücke hacken und unter den Teig heben. Hier unbedingt auf einen Handmixer oder ähnliches verzichten, damit die Schokoladenstückchen nicht zu klein werden. Die Konsistenz vom Rohteig sollte jetzt schön cremig sein. Je nach Bedarf kann man mit etwas mehr Mineralbodenwasser bzw. gehackten Nüssen unterheben.
  • Den Teig in eine gefettete Kuchenform geben und im vorgeheizten Backofen bei etwa 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
  • Nach dem Abkühlen den Kuchen mithilfe eines langen, scharfen Messers einmal quer aufschneiden und mit fruchtig frecher Aprikosen Marmelade bestreichen.
  • Anschließend beide Kuchenhälften wieder zusammensetzen und mit ordentlich flüssiger Schokolade, sowie einer Handvoll gemahlener Nüsse dekorieren.
  • Guten Appetit!

Herrlich nussig und verdammt saftig! Selbstgebackender Nusskuchen mit Schokolade und Aprikosenmarmelade.

Durch die fruchtige Aprikosenmarmelade in Kombination mit den Nüssen und der Schokolade wird der Kuchen unschlagbar lecker!

Zu köstlich um wahr zu sein. Der feine Nusskuchen ist hübsch eingepackt übrigens auch das perfekte, selbstgemachte Geschenk. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen!

Ist das Kunst oder kann man das essen? Dieses Nusskuchen Rezept solltest Du Dir auf jeden Fall speichern.

So sieht der saftige Nusskuchen aufgeschnitten aus. Die fruchtige Aprikosenmarmelade macht den Kuchen noch saftiger und harmoniert mit den anderen Zutaten wunderbar.




Solch einen köstlichen Nusskuchen kann und soll man natürlich nicht nur im Herbst und Winter backen. Auch im Sommer ist der Kuchen einfach ein Genuss. Dazu empfehle ich eine Tasse köstlichen Kaffee mit Schuss, bon Appetit!

Weitere köstliche Rezept Ideen:

Erdbeermilch selber machen

Erdbeermilch selber machen – So einfach machst Du Dir köstliche Milch mit Erdbeergeschmack zuhause selbst! Rezept mit Bildern jetzt entdecken und genießen!

Werbung

Erdbeermilch selber machen – So einfach geht’s!

Der Sommer ist in vollem Gange und das tolle Wetter trägt dazu bei, dass meine selbst vermehrte Monstera sowie die Ananas Pflanze wachsen und wachsen. Auch diverse Kräuter, Pflanzen, sowie Obst und Gemüse auf der Dachterrasse gedeihen prächtig und ich kann es kaum abwarten, bis man die Früchte mancher essen kann. Doch nun gilt es erstmal den Durst auf geschmackvolle Art zu stillen. Heute zeige ich euch daher wie einfach und schnell ihr Erdbeermilch selber machen könnt.

 



Erdbeeren snd schon lange einer meiner Lieblingsfrüchte. Auch wenn sie eigentlich keine Früchte sondern Nüsse sind. Man kann sie in den unterschiedlichsten Arten vernaschen und angemischt auch als Getränk genießen. Besonders geeignet ist die heutige Erdbeermilch auch als kleines Frühstück oder als Art Snack Drink für Zwischendurch. Gerade wenn es sehr warm ist, kann ich persönlich nicht sehr viel essen und greife deshalb gerne auf Flüssignahrung zurück.

Erdbeeren sind gar keine Früchte. In Wahrheit sind die knallroten Beeren nämlich eine Sammelnussfrüchte. Klingt komisch, ist aber so. Solange sie so gut schmecken können sie aber meinetwegen ruhig auch kleine eher mehr Nuss als Frucht sein. 🙂 

Gemischt mit anderen Zutaten entsteht aus der fruchtigen Frucht, ähm Nuss ein himmlisches Getränk!

Rezept Idee für den Sommer: Erdbeermilch einfach selber machen

Wenn Du jetzt denkst, dass Du für eine selbstgemachte Erdbeermilch viele Zutaten und noch mehr Zeit brauchst, dann irrst Du dich gewaltig. Schon innerhalb von 10 Minuten ist mit einer nur handvoll Zutaten ein leckeres Erdbeer Getränk gezaubert, das sich nicht nur als Erfrischung gut macht, sondern auch eine kleine Mahlzeit ersetzt.

Diese Zutaten benötigst Du für eine himmlisch leichte Erdbeermilch:

  • 250 g frische Erdbeeren
  • 400 ml Kuh- oder Pflanzenmilch
  • 30 g Zucker oder Zuckerersatz
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • etwas Zimt nach Belieben

So wird Dein Erdbeer Getränk nun gemacht:

  1. Erdbeeren waschen und Strunk entfernen
  2. Nun halbieren und in eine Schüssel legen
  3. Zimt, sowie Mark der Vanilleschote drüber streuen
  4. Zucker hinzufügen und anschließend mit einem Mixer gut durchmischen
  5. Jetzt kann die Milch dazu gegeben werden
  6. Nochmal alles schön miteinander vermischen und nach Belieben mit Eiswürfeln, Sahne oder etwas Baileys servieren

Tipp: Gekühlt im Kühlschrank ist die selbstgemachte Milch mit Erdbeergeschmack etwa drei Tage haltbar

 



Schmeckt herrlich fruchtig und leicht: selbstgemachte Erdbeermilch

Wusstest Du schon, dass frische Erdbeeren mehr Vitamin C als Orangen enthalten?

Pinne eine Grafik Deiner Wahl um diesen Beitrag immer wieder zu finden:

 

Weitere tolle Rezept Ideen:

Käfer Frozen Cocktails

 Werbung

Käfer Frozen Cocktails – Erfrischender Genuss leicht gemacht!

[I]Hach ist das momentan ein kaiserliches Wetter hier in Berlin! Die Sonne scheint jeden Tag stundenlang und die Temperaturen sind so hoch wie in Mallorca. Naja fast jedenfalls. Jedenfalls kann man sich auch auf Balkonien, im Garten oder im Park in der Nähe ein paar Sonnenstunden gönnen und dabei Tagträumen. Ich liebe es ja diverse Bücher auf unserer Dachterrasse zu verschlingen. Vor allem, wenn ich von Buch schreiben und Fotos bearbeiten mega erschöpft bin, gönne ich mir ab und an mal eine kleine Pause. [/I]
[I]Vor allem in den Abendstunden, wenn die Sonne nicht mehr ganz so stark auf der Haut brennt und eine leichte Brise weht, heißt es Füße hochlegen! Für die perfekte Abkühlung dazu ist auch gesorgt. Die köstlichen Frozen Cocktails von Käfer schmecken fruchtig frech nach Sommer und bringen einen Hauch Südsee Feeling genau dahin wo man die geschmackvollen Cocktails grade genießt. Es gibt insgesamt 4 unterschiedliche Sorten, darunter Bellini-Pfirsich, Cola-Rum, Pina-Colada und last but not least Bellini-Maracuja. Für jeden Cocktail Liebhaber dürfte also mindestens eine Sorte dabei sein, die ihm mundet. Mir persönlich schmecken alle wahnsinnig gut, meine Favorit ist allerdings der Käfter Frozen Cocktail in der Sorte Pina-Colada. [/I]

[I]Mit einer frischen Zitronenscheibe und etwas frischer Minze entsteht im Handumdrehen ein richtig köstlicher Cocktail wie in Deiner Lieblingsbar direkt bei Dir Zuhause! Und zwar ohne stundenlang in der Küche zu stehen oder spezielles Cocktail Equipment. Damit die Cocktails perfekt werden, stellt man sie einfach für etwa 4 Stunden in das Gefrierfach, knetet sie nach dem Rausholen schön durch und dann können sie auch schon serviert werden. Für jede Garten- oder Dachterassen Party sind die Cocktails hervorragend geeignet, genauso wie für Regentage, an denen man sich mit den frech fruchtigen Cocktails in Ferne Länder tagträumt. Übrigens: Die köstlichen Cocktails sind ab sofort in jedem gut sortierten Lebensmitteleinzelhandel und online beim Käfer Webstore und Amazon erhältlich. [/I]

[I]Der größte Vorteil ist für mich, die einfache Handhabung. Muss man sonst sehr viele einzelne Produkte für eine Party kaufen, um verschiedene Cocktails zu mixen, bedarf es mit diesen Frozen Cocktails nur ein Gefrierfach. Im Nu hat man seine Favoriten serviert und durch den hervorragenden Geschmack können die Cocktails auch wirklich mit ihren Schwestern und Brüder aus der Bar mithalten. Für mich gehen daher beide Daumen nach oben![/I]

Meine Lieblingssorte ist Pina-Colada. Ich liebe den fruchtigen Geschmack von cremiger Kokosnuss und frischer Ananas!


Gewinne ein Käfer Frozen Cocktails Paket

Möchtest auch Du in den fruchtig frischen Genuss der Frozen Cocktails kommen? Dann kannst Du jetzt direkt bei meinem Gewinnspiel mitmachen. Käfer spendiert ein tolles Frozen Cocktails Paket aus je zwei Cocktails pro Sorte. Um zu gewinnen, musst Du mir einfach verraten wo oder mit wem Du Deinen Cocktail genießen würdest! Das Gewinnspiel läuft bis zum 10.06.2018 und der Gewinner wird per Losverfahren gewählt. Verschickt wird das Paket direkt von Käfer. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden und das Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Mitmachen kann jeder der mindestens 18 Jahre alt ist und in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt. Ich drücke euch die Daumen! ♥

Low Carb Schnitte Grillgemüse

Low Carb Schnitte Grillgemüse – Feine Low Carb Brote mit frischem Grillgemüse in Form von Paprika, Tomaten und Spargel. Lecker und gesund! Jetzt genießen.

Low Carb Schnitte Grillgemüse – Schnelles Rezept zum Frühstück, Mittagessen, als Snack oder Abendessen

[I]Heute gibt es mal wieder etwas richtig leckeres und gesundes auf den Teller! Die Temperaturen sind derzeit hier in Berlin ein Traum & laden zum Grillen im Freien ein. Doch die Grillsaison kann auch auf Balkonien statt finden. Mit meinem heutigen Rezept „Low Carb Schnitte Grillgemüse“ könnt ihr euch einen Hauch von mediterraner Super Küche in eure Küche und vor allem auf euren Teller holen! Die frischen Zutaten, die ich hierfür verwendet habe, harmonieren perfekt und zeigen vor allem eins: Köstliche Gerichte können auch noch gesund sein! [/I]


[I]Gerade wenn man viel Stress hat, greift man gerne zu fettigen und ungesunden Mahlzeiten. Doch das heutige Rezept ist genauso schnell gemacht, wie es benötigt, um eine Tiefkühl Pizza aufzubacken! Es stimmt also nicht, dass man für gesunde Mahlzeiten ewig in der Küche stehen oder gar sehr viel Geld ausgeben muss. Dank meines Artikels Basilikum vermehren wisst ihr beispielsweise was ihr machen müsst, um nie wieder diverse Töpfe neu zu kaufen. Einmal gekauft & vermehrt, immer da! Jetzt lasst uns mal den frechen Low Carb Schnittchen mit Grillgemüse widmen. [/I]


Low Carb Schnitte Grillgemüse - Feine Low Carb Brote mit frischem Grillgemüse in Form von Paprika, Tomaten und Spargel. Lecker und gesund! Jetzt genießen.
[row] [column md=“4″ ]

Die Low Carb Schnitte mit gegrillten Paprika Streifen und frischem Basilikum.

[/column] [column md=“4″ ]

Eine andere Low Carb Schnitte Variante mit frischen Tomaten und Basilikum Blättern.

[/column] [column md=“4″ ]

Die Low Carb Schnitte mit Paprika und frischem, grünen Spargel. Auch sehr lecker!

 

[/column] [/row]


Schmeckt hervorragend, ist frisch und leicht und sogar Low Carb: Low Carb Schnitte Grillgemüse


Pinne die Grafik um die Schnittchen immer wieder zu finden:


Wie gefällt euch die heutige Rezept Idee „Low Carb Schnitte Grillgemüse“?

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Meinungen. ♥ Ein herrlich erfrischendes Orangen Dessert findet ihr übrigens hier.

[xoxo]

Weiter spannende Artikel: