Werbung

DIY Kakteen aus Steinen – Das besonders originelle Do It Yourself Projekt!

Wir kennen sie alle: Pflanzenliebhaber, die sich jedes mal freuen, wenn man ihnen lebendige Pflanzen schenkt, aber traurig sind, wenn diese immer wieder eingehen. Klar, nicht jeder hat einen grünen Daumen, das ist aber jetzt gar kein Problem mehr! Mit der heutigen Do It Yourself Idee braucht niemand Kenntnisse über das perfekte Licht oder den Wasserbedarf für Pflanze xyz. Auch für dunkle Räume ist dieses Projekt mehr als genial! So benötigen unsere DIY Kakteen aus Steinen keinerlei Sonne, Wasser oder gar Dünger. Sie benötigen nur etwas Zeit in der Herstellung und anschließend ein schmuckvolles Plätzchen an dem sie alle Blicke auf sich ziehen können.


Das heutige DIY Projekt ist einfach ideal als Geschenkidee geeignet & eignet sich natürlich auch als Deko für das eigene Zuhause. Über das tolle Endergebnis dieder DIY Idee bin ich selbst immer noch sehr überrascht. Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, dass das fertige Projekt so toll aussehen wird! Die hübschen Kakteen sind übrigens nicht nur super preiswert, sondern auch mega originell! Lasst uns jetzt mal direkt schauen, was man benötigt.

Diese Produkte werden benötigt:

DIY Kakteen aus Steinen grün

So hübsch sehen die DIY Kakteen in grün aus, wenn sie fertig sind.

DIY Kakteen aus Steinen Bild

Ich habe meine Kakteen in Quarzsand gelegt und in einem Blumentopf in Gold dekoriert.

So wird’s gemacht:

Dieses DIY ist tatsächlich so einfach wie es auch aussieht. Man benötigt einfach nur ein paar flache Steine, ein paar Filzstifte in unterschiedlichen Grün Nuancen, sowie Stifte in weiß, etwas Quarzsand und einen Blumentopf. Letzteren wählt man am besten so aus, dass er perfekt zur bisherigen Einrichtung passt. Somit fügt sich dieses schöne DIY Projekt perfekt in das eigene Zuhause ein, was mir immer besonders wichtig ist. Nichts ist schlimmer als viel Zeit & Geld in eine Do It Yourself Idee zu stecken, um dann später festzustellen, dass es gar nicht in die eigene Wohnung passt. Mit diesen kleinen aber feinen Trick passiert so ein Schlamassel zum Glück aber nicht. Diese süßen Kakteen Kerlchen sehen nämlich in jedem Blumentopf gut aus, ganz egal ob uni, karriert, blau, gelb oder weiß.

Zuerst legt man sich Steine in unterschiedlichen Größen & Formen beiseite. Diese malt man dann in diversen Grüntönen an. Hier kann man ruhig unifarben bleiben, aber ein paar Kakteen auch mit mehreren Grüntönen anmalen. Erlaubt ist was gefällt, gut aussieht & später zu einem harmonischen Gesamtbild beiträgt. Ich habe hierfür übrigens meine heiß geliebten PINTOR Stifte von PILOT benutzt. Diese wurden mir für die coolen DIY Sneaker mit Holo-Folie kostenlos zugeschickt.

Sobald die erste Grundierung getrocknet ist, kann man nun mit einem weißen Filzstift Punkte, Blümchen, Stacheln, Striche und mehr hinzufügen. Wichtig ist hier nur, dass man die natürliche Form des Steins leicht nachmacht und bei dem anmalen der weißen Details beachtet. So wirkt das Endergebnis nicht nur echter, sondern auch insgesamt interessanter. Zum Schluss steckt man die fertig getrockneten Steine in einen Blumentopf, den man entweder mit Kieselsteinen oder etwas Quarzsand gefüllt hat. Am besten ordnet man die DIY Kakteen nicht zu streng an & steckt die größeren Steinchen eher nach hinten. Et voilá: Fertig ist ein sehr cooles DIY Deko Objekt, das nicht nur originell aussieht, sondern auch keinerlei Zuwendung & Wasser benötigt! Besonders cool ist diese Idee also für alle mit keinem grünen Daumen, Leute die immer im Stress sind & vor allem für das Badezimmer

DIY Kakteen aus Steinen Tutorial

Ein DIY Projekt das so einfach ist, wie es auch aussieht: DIY Kakteen bestehend aus angemalten Steinen. Ich habe dieses neue DIY Deko Element in unser Wohnzimmer gestellt. Sieht es nicht sehr cool aus in diesem goldenen Blumentopf?

DIY Kakteen aus Steinen

Das Tolle an dieser Do It Yourself Idee ist, dass man sie schnell & besonderes preiswert umsetzen kann. Auch sieht das Endergebnis einfach fantastisch gut aus!

Noch mehr interessante DIY Ideen: