Dieser Beitrag enthält Werbung & wurde trotzdem mit sehr viel Herzblut entwickelt. ♥


LIFESTYLE


fingerbook – Einfach das allerbeste was Deinen Fotos passieren kann!

In dem digitalen Zeitalter machen wir sie täglich mehrfach und einfach überall. Mal kommt die beste Freundin mit drauf, mal das Haustier oder niemand anders als man selbst. Manche bearbeiten sie, legen Filter drüber oder entfernen Pickel oder störende Bildpunkte. Selten werden sie ganz natürlich gelassen und noch seltener werden sie leider heutzutage ausgedruckt. Doch was überhaupt? Na, die Rede ist von Fotos! Das Tolle ist, dass in dieser Zeit jeder ein Handy besitzt mit einer Kamera, auch wenn es qualitative Unterschiede gibt – doch das ist ein anderes Thema. Wir sind in der Lage nun jeden besonderen und einzigartigen Moment festzuhalten und so für immer zu speichern. Selbst wenn man “nur” das Handy dabei hat um festzuhalten, was einem freut oder bewegt, besser man hat ein schlechteres Foto von einer Szenerie als gar keines. Denn wir können uns nun mal nicht jeden einzelnen Moment für immer ins Gehirn brennen. Das hat – wie alles im Leben – Vor- und Nachteile. An manche Momente im Leben möchte man sich schließlich nicht das ganze Leben lang erinnern. Andere hingegen würde man am liebsten für immer konservieren, weil sie einfach so unglaublich schön sind. Der erste Urlaub mit dem Freund oder der Freundin zum Beispiel. Oder der Tag des ersten Kusses als man zusammen an der Spree entlang gelaufen ist und die herumschwirrenden Vögel beobachtet und fotografiert hat. Natürlich das unglaublich schöne Kleid am Hochzeitstag, die Umarmungen, das Geschehen, die traumhafte Location, das Beisammensein der Familien. Die legendäre Hochzeitstorte die allen den Mund wässrig gemacht hat. Der erste Geburtstag des eigenen Sohns, seine ersten Gehversuche und das erste mal als er mit Schnee gespielt hat. 

Es gibt so unglaublich viele Momente, die es festzuhalten gilt. Diese Fotos helfen uns nicht nur dabei uns an jede Situation zu erinnern, sondern schenken uns auch Trost & Freude an grauen Tagen. Sie verschönern unser Zuhause und verbinden uns, darum ist es sehr wichtig sie auch mal hin und wieder auszudrucken, so wie wir es zu analog Zeiten immer gemacht haben, als Fotos noch mehr gekostet haben und uns dadurch auch automatisch ein kleines bisschen wichtiger waren. Heutzutage kann man ruckzuck Bilder aufnehmen, löschen und nochmal machen, doch leider bleiben die meisten Fotos auf dem Rechner oder dem Handy. Dabei ist es so wichtig und schön, seine Fotos auch in ausgedruckter Form zu besitzen! 🙂 So ein Fotoalbum gibt einem noch mal ein ganz anderes Gefühl, als die Fotos nur digital betrachten zu können. In Kooperation mit Koller Media durfte ich mir ein sogenanntes fingerbook ganz nach meinen Wünschen erstellen und was soll ich sagen: ich bin super geflasht von dem grandios guten Ergebnis der Bildqualität, sowie der Optik & Haptik dieses Fotobüchleins. Es ist super schnell erstellt, beinhaltet bis zu 24 Bilder und ist meiner Meinung nach auch eine exzellente Geschenkidee! Ich sag nur: Weihnachten naht in langsamen aber trotzdem vorhandenen Schritten. 😉

fingerbook Erfahrung

Fingerbook - Das beste was Deinen Fotos passieren kann

fingerbook


fingerboook erstellt

fertiges fingerbook

FOTOBUCH

fingerbook

Christina Key fingerbook

So ein hübsches Fotobuch zu erstellen ist ganz einfach. Man ladet einfach all die gewünschten Fotos hoch, sortiert sie bei Bedarf und bestimmt, welche Fotos man als Decklätter möchte. Auch die Clip-Farbe, sowie die Verpackung und diverse Extras lassen sich individuell gestalten. 

Hier könnt ihr sehen, für welche Extras ich mich entschieden habe: ein hübsches Lederbändchen, eine schicke Holzhülle mit Gravur, sowie ein Jutesäckchen, damit es immer schön geschützt ist.

fingerbook Christina Key

Findet ihr auch, dass so ein fingerbook das perfekte Fotogeschenk ist?
Auch als Weihnachtsgeschenk finde ich es genial! Mit dem Code “christinakey-10” bekommt ihr übrigens 10% Rabatt auf eure Bestellung!

[gültig bis 22. Oktober 2017]

XoXo Christina Key

 

Kennst du schon?

Kennst du schon?

Kennst du schon?

Anzeige
Anzeige
Anzeige