Dieser Beitrag enthält Werbung

Glaskugel-Fotografie 5 Gründe, die dafür sprechen!

Heute möchte ich 5 Gründe nennen, warum auch Du jetzt die Glaskugel-Fotografie testen solltest. Zugegeben, bis ich von dieser Art der Fotografie überzeugt war, vergingen Jahre. Am Anfang fand ich die Glaskugelfotografie alles andere als reizend. Leider habe ich bis dato auch nur langweilige Fotos gesehen, die mich einfach nicht überzeugt haben. Doch eines Tages dachte ich mir dann, dass das meine Herausforderung ist. Gigantische Fotos zu erstellen mit einem Gegenstand, den ich gar nicht so cool finde. Und was soll ich sagen? Ich bin mega froh, dass ich der Glaskugelfotografie eine Chance gegeben habe! Seither hat diese ganz besondere Fotografie Art mich extrem weitergebracht. Ich bin durch diese Fotografie viel kreativer geworden. 

Doch nicht nur das: es macht mir inzwischen mega viel Spaß meine Kugel kreativ ins Szene zu setzen, es ist ein echtes Abenteuer. Aufgrund von den optischen Eigenschaften der Glaskugel ist es nämlich am Anfang gar nicht so leicht tolle Fotos zu machen. Heute möchte ich Dir fünf Gründe geben, warum auch Du Dich an diese ganz besondere Fotografie herantrauen solltest. Ich bin mir sicher, dass auch Du anschließend sehr glücklich sein wirst, dass Du der Glaskugel-Fotografie eine Chance gegeben hast. Nun lass uns anfangen:

Grund 1 für die Glaskugel-Fotografie: mehr Kreativität

Durch die Glaskugel-Fotografie wird die eigene Kreativität enorm angeregt. Dieser Gegenstand hat es nämlich echt in sich. Man muss umdenken, seine Komfortzone verlassen und herumexperimentieren. Und genau diesen Aspekt macht für mich die Glaskugel-Fotografie so extrem attraktiv. Die Kreativität anregen – das möchte doch jeder, oder?

Glaskugel-Fotografie Tipps und Ideen

Hier fotografiere ich meine Glaskugel draußen auf einem Baumstamm.

Grund 2 für die Glaskugel-Fotografie: Entschleunigung

Im Alltagsstress des heutigen Zeitalters ist Entschleunigung sowas wie ein Key-Wort. Wir haben das Gefühl ständig überall erreichbar sein zu müssen und die To-Do-Listen nehmen einfach kein Ende. Durch die Glaskugel-Fotografie ist man gezwungen einen Gang runter zu schalten und zu entschleunigen. Stress sorgt vor allem hier nämlich nicht für gigantische Ergebnisse. Durch die besondere Art und all diese Herausforderungen, die diese Fotografie mit sich bringt, arbeitet man direkt automatisch langsamer. Die Glaskugel-Fotografie eignet sich daher perfekt für ein entspanntes Fotografie-Erlebnis.

Glaskugel-Fotografie Tipps und Online-Kurs

Die Glaskugel-Fotografie hat mich in ihren Bann gezogen.

Grund 3: Die Glaskugel-Fotografie ist ein großes Abenteuer

Wie Du jetzt weißt, war ich anfangs echt abgetan von dieser Fotografie. Doch inzwischen sehe ich die Glaskugel-Fotografie als echtes Abenteuer! Egal ob Indoor oder draußen: mit so einer einfachen Glaskugel kann man fantastische Bildergebnisse erzielen. Jedes Urlaubsfoto wird durch diesen simplen Gegenstand um Welten interessanter. Auch kommt man dank der Kugel mit anderen Leuten viel leichter ins Gespräch, was ich auch ein netter Aspekt finde. So ist es mir schon öfter passiert, dass mich Leute während dem Fotografieren direkt angesprochen haben und über die Glaskugel gescherzt haben. Man entdeckt und sieht die Welt mit solch einer Glaskugel wirklich durch andere Augen, so verrückt es klingen mag.

Glaskugel-Fotografie TippsDieses Glaskugelbild ist draußen bei Nacht entstanden.

Grund 4: Neue Erkenntnisse 

Obwohl ich schon über 10 Jahre fotografiere, habe ich durch die Glaskugel-Fotografie sämtliche Aha-Erlebnisse gehabt. Man denkt über gewisse Dinge nie nach, doch dank der Glaskugel wird man plötzlich mit ihnen konfrontiert und hat dann einen echten Erfolgsmoment. Fotografisch gesehen ist eine Glaskugel für mich inzwischen sowas wie ein Türöffner. Das Licht beispielsweise sieht man nach einer Zeit mit der Glaskugel ganz anders. Man nimmt aber nicht nur das Licht intensiver und besser war. Es gibt etliche Punkte, die ich erst durch die Glaskugel-Fotografie gelernt und bemerkt habe. Welche Aspekte das sind, verrate ich Dir in dem Produkt des nächstes Punktes…

 Das Video zum Beitrag: Glaskugel-Fotografie 5 Gründe dafür

Glaskugel-Fotografie Video

Auch für schöne Portraitaufnahmen ist die Glaskugel-Fotografie genial!

Grund 5: mein einzigartiger Online-Kurs zur zauberhaften Glaskugel-Fotografie

Weil mich die Glaskugel-Fotografie nicht mehr loslässt und ich der Meinung bin, dass jeder Fotograf diese Fotografie ausprobieren sollte, habe ich einen einzigartigen Online-Kurs erstellt. In diesem Kurs zeige ich nicht nur essentielle Dinge, wie etwa die perfekte Glaskugel und ihre Eigenschaften, sondern gehe auch noch auf Themen wie Foto-Locations, Foto-Hacks, die Nachbearbeitung und mehr ein. Ich zeige Dir in über 20 Videos all meine Tipps und Erkenntnisse, die ich mir im Laufe der Zeit über die Glaskugel-Fotografie angeeignet habe.

Dass ich von anfänglichen Desinteresse so eine Begeisterung für die Glaskugel-Fotografie entwickelt habe, hätte ich nie für möglich gehalten. Auch Du solltest diese spezielle Fotografie unbedingt ausprobieren! Ich bin mir sicher, dass auch Du wahre Aha-Erlebnisse haben wirst und dieses Abenteuer frischen Wind in Deine fotografische Entwicklung bringen wird! Solche Fotos wie die nachfolgenden Glaskugelbilder kannst auch Du nach meinen Online-Kurs!

Glaskugel-Fotografie Lensball mit Feuer

Glaskugel in der Hand fotografiert mit faszinierendem Feuer-Effekt.

Glaskugel-Fotografie Bokeh Effekt

Dieses Glaskugelbild ist eines meiner Favoriten. Ist der Bokeh-Effekt nicht großartig?

Glaskugel-Fotografie Glaskugel im Wasser

Hier habe ich meine Glaskugel im Wasser fotografiert.

Glaskugel-Fotografie Glaskugel bei Gegenlicht

Auch für Gegenlichtaufnahmen ist die Glaskugelfotografie genial!  

Du möchtest wissen, was man für gigantische Glaskugelfotos benötigt? Hast Du Lust auf ein fotografisches Abenteuer, bei dem Du endlich neues dazu lernst? Dann investiere in Dich und entdecke meinen einzigartigen Online-Kurs zur zauberhaften Glaskugel-Fotografie

Glaskugel-Fotografie Tipps

In diesem Videotraining zur Glaskugel-Fotografie zeige ich Dir in über 20 Videos geniale Tipps zum perfekten Glaskugel-Foto, der gekonnten Nachbearbeitung Dodge and Burn, fantastische Foto-Hacks und noch mehr.

Das klingt interessant, ich möchte mehr erfahren!

 Feedback Markus Richter, der meinen Online-Kurs bereits gemacht hat:Glaskugel-Fotografie Online-Kurs Bewertung

Glaskugelfotografie Tipps Feedback

Mich persönlich freut so ein großartiges Feedback extrem! Markus hat sich seit dem Kurs fotografisch extrem weiterentwickelt und macht seither sagenhafte Glaskugel-Fotos. Investiere jetzt auch Du in Dich und erlebe jetzt Dein fotografisches Abenteuer. Hier kommst Du zum Online-Kurs, den auch Markus erfolgreich absolviert hat.


Möchtest Du noch mehr solcher genialen Fotografie Tipps? Dann investiere in folgendes:

Fotografie Buch Style Light Shoot Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment

Damit Du per Knopfdruck Deinen Fotos ein professionelles Finish verleihen kannst, empfehle ich Dir meine Lightroom Presets.

Lightroom Presets Christina Key

Zu den Themen Selbstportraits und Fotos alleine machen habe ich jeweils einen gratis Blog Artikel. Die vollen Tipps findest Du allerdings in meinen Taschenbüchern. 

Fotografie Buch Selbstporträts Foto Tipps

Hast Du Dich schon mal draußen selbst fotografiert? Lass mir Deine Meinung gerne im Kommentarfeld unten da. 🙂

Expertin kreative Fotografie

Bekannt aus:

Expertin für kreative Fotografie Christina Key bekannt aus