Hasen Tasse – DIY Oster Ideen

Hasen Becher DIY


Werbung

Hasen Tasse – DIY Oster Ideen

Heute habe ich eine mega süße DIY Oster Idee für euch. Mit nur ein paar Materialien könnt ihr euch nämlich eine super schöne Hasen Tasse selbst gestalten, die einfach jedem zum Schmunzeln bringt. Der Clou: Auf der Unterseite der fertigen Tasse befindet sich ein Hasengesicht, dass fröhlich vor sich hin lächelt!

Perfekt also um die grauen Regentage – wie heute mal wieder hier in Berlin – einfach weg zutrinken! 🙂 Das Tolle ist, dass ihr sehr frei in der Gestaltung seid und so zum Beispiel auch ein niedliches Einhorn, einen Hund, eine Katze oder einen Marsmensch auf eure Tasse malen könnt. Diese DIY Oster Idee ist wirklich sehr preiswert und wird euren Geldbeutel daher nicht mit mehr als 10 Euro belasten, versprochen! Ich finde ja auch, dass diese süße Oster Idee sich super als Geschenk oder Mitbringsel zum nächsten Osterbrunch macht! Gefüllt mit Schokoladen Eiern oder getrockneten Früchten habt ihr so im Handumdrehen eine coole Geschenkidee.

Anleitung DIY Hasen Tasse:

Suche Dir zuerst eine weiße Tasse aus, die bestenfalls keine Buchstaben oder einen Code auf der Unterseite hat. Falls Du nur eine findest, die auf der Unterseite bedruckt ist, kannst Du diese einfach mit einem Spray verdecken.

Schnapp Dir jetzt ein Stück Abklebeband und beklebe die Ganze Tasse bis auf die Unterseite, denn diese wollen wir in Deiner Wunschfarbe mit diesem Lack lackieren. Nun kannst Du Deine Wunschfarbe auf der gesamten Unterseite verteilen. Lasse die Farbe mind. einen Tag trocknen. Nun geht es ans Hasengesicht zeichnen. Du kannst entweder ganz Freestyle wild drauf loslegen oder Du suchst Dir bei Dr. Google nach einer Vorlage. Wenn Du lieber einen Hund oder eine Katze auf Deiner Hase haben möchtest, kannst Du das natürlich auch machen.

Beginne jetzt mit dem schwarzen Eddingstift zuerst Augen, Nase & Co aufzumalen und wende Dich anschließend den Ohren zu. Am besten funktioniert das Zeichnen, wenn Du die Tasse mit Deiner anderen Tasse festhältst und quasi Deine Hand in die Tasse steckst. So bleibt alles super ruhig und Du verwackelst Dich nicht. Zum Schluss kannst Du noch mit etwas Nagellack wie diesem für farbenfrohe Akzente sorgen. Auch hier kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen. Fertig! 🙂

Wichtig: lasse die Tasse ausreichend trocknen und wasche sie nur von Hand.

7 Gedanken zu „Hasen Tasse – DIY Oster Ideen“

  1. Hallo Christina,
    die Tasse ist ja zuckersüß, tolle Idee. Wir haben sogar noch Porzellanfarbe rumliegen, jetzt fehlt nur noch eine passende Tasse. 🙂
    Danke für die Anregung.
    LG von Charli

    1. Hallo Mara,

      vielen lieben Dank für Dein Lob! 🙂
      Ja, diese DIY eignet sich bestimmt super für Deine kleine Schwester. 🙂

      Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche.

      XX ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zu.

Die mobile Version verlassen