Rosa Spitzenkleid

Heute seid ihr dran! Heute gibt es endlich mal wieder ein paar News aus dem Hause Key. ? Wie ihr auf Instagram mitverfolgen könnt, bin ich momentan immer noch im Umzugsstress. Naja, eigentlich ist der Umzug schon über der Bühne, aber noch sind nicht alle Kartons ausgeräumt oder geschweigenden Möbel und der neue Boden da. Es war ein ein riesen Act alle Wände erstmal zu streichen und zum Teil neue […]

Rosa Spitzenkleid Christina Key

Rosa Spitzenkleid kombiniert mit Gürtel & schwarzen Sandalen

[I]Heute seid ihr dran! Heute gibt es endlich mal wieder ein paar News aus dem Hause Key.  😎 Wie ihr auf Instagram mitverfolgen könnt, bin ich momentan immer noch im Umzugsstress. Naja, eigentlich ist der Umzug schon über der Bühne, aber noch sind nicht alle Kartons ausgeräumt oder geschweigenden Möbel und der neue Boden da. Es war ein ein riesen Act alle Wände erstmal zu streichen und zum Teil neue Tapeten anzubringen. Wer sich noch an meine heiß geliebten Dschungel Tapeten aus dem Artikel mit Kneipp erinnert: natürlich musste diese schöne Tapete wieder mit![/I]

Anzeige


[I] Hier in der neuen Wohnung haben wir sie sogar „ganz professionell“ mit Kleister & Co. tapeziert. In der alten Wohnung haben wir sie ja nur mit Reißnägel befestigt, weil wir wussten, dass wir bald ausziehen werden. Jedenfalls freue ich mich schon mega euch endlich ein paar Eindrücke aus der neuen und unglaublich schönen Wohnung (mit Dachterasse! ♥) zu zeigen.[/I]


[I]Hier wird es nämlich alles andere als Blogger Like ganz weiß! Hier geht es richtig bunt zu und wer meine Stories fleißig schaut, durfte die neue Samtcouch in knall orange auch schon bestaunen. Sie war echt – für meine Verhältnisse – schweineteuer, aber ich wollte mir einfach mal wieder was schönes gönnen. Soll man ja ab und auch machen dürfen. Heute zeige ich euch aber erstmal wieder einen neuen Look und zwar einen sehr mädchenhaften, der vor Romantik nur so schreit! Los geht’s! ♥[/I]

Wer sich jetzt fragt: „Christina, warum zeigst Du uns jetzt im Sommer zarte Kirschblüten Fotos?“ Die Antwort ist recht einfach: Ich wollte zu der Zeit, in der alle Blogger und Fotografen die ich so verfolge, Kirschblütenfotos gezeigt haben, nicht auch noch auf den Zug der rosa Blütenpracht aufsteigen, denn ehrlich gesagt war ich schon selbst etwas genervt, dass man überall rosa Kirschblüten gesehen hat. Ich konnte das pink nicht mehr sehen, deshalb mussten diese Bilder leider bis jetzt warten, was aber auch echt erfrischend ist oder? 


Dieses wundervolle Kleid aus Spitze in diesem unglaublich schönen altrosa hat mir übrigens mein Freund gekauft. Es war eine wahnsinnig tolle Überraschung und ich liebe dieses Kleid einfach! ♥ Kleider in dieser Art haben mich schon so lange fasziniert und ständig lag ich ihm mit meiner Begeisterung in den Ohren. Da sie aber doch etwas viel kosten, habe ich mir einfach nie eins selbst gekauft. Manchmal bin ich einfach etwas geizig, wenn es um Kleidung geht. Umso mehr habe ich mich dann natürlich gefreut, als eines Tages ein Paket ankam. Zuerst dachte ich, dass es mal wieder ein Blog Überraschungspaket ist, wie man sie manchmal eben bekommt. Als ich dann gesehen habe, was in dem Karton war, bin ich total ausgeflippt! Dieses Kleid ist einfach der Hammer! Zwar ist es mir an der Taille (wie so oft) etwas zu groß, aber trotzdem ist es jetzt eines der kostbarsten Kleider, die ich mein Eigen nennen darf. ♥

Kombiniert habe ich das wunderschöne Stück mit einem breiten, braunen Gürtel, meinen heiß geliebten schwarzen Sandalen, die ich euch schon im Artikel Festliches Outfit mit Tüllrock und Bluse von Eterna gezeigt habe. Sie sind wirklich nicht die bequemsten Schuhe, das muss ich zugeben, aber sie sind einfach unglaublich schick und herrlich zeitlos! Das hübsche rosa Spitzenkleid passt übrigens perfekt zu meiner Lieblingstasche, die mich mit ihrem tollen Retro Look überzeugt. Diese hübsche Tasche wiederum habe ich euch erst neulich im Outfit Post Eterna Bluse und Mini Rock gezeigt. Hehe, mir fällt grade auf, dass meine Lieblingslooks allesamt aus den genialen Blusen von Eterna bestehen! 


 

 

 

 

Normalerweise bin ich ja nicht so der rosa Liebhaber, weil es mit meinen blonden Haaren oft sehr kindlich und nach meinem Geschmack manchmal einfach zu süß wirkt, aber diesen Look liebe ich! Wie gefällt euch dieser Look? ♥

[xoxo]

 

Anzeige

[do_widget id=text-39] [row] [column md=“12″]

Kennst du schon?

[/column] [/row] [row] [column md=“6″]

Eterna Bluse und Fake Leder Mini Rock

[/column] [column md=“6″]

Badeanzug & Shorts von Superdry

[/column] [/row] [row] [column md=“12″]

Kennst du schon?

[/column] [/row] [row] [column md=“6″]

Outfit mit K-Swiss Sneaker & Spitzenbody

[/column] [column md=“6″]

Karierter Blazer trifft auf blauen Spitzenrock

[/column] [/row] [row] [column md=“12″]

Kennst du schon?

[/column] [/row] [row] [column md=“6″]

Tipps für Portraits

[/column] [column md=“6″]

Flat Lay – Foto Tipps

[/column] [/row]

9 Gedanken zu „Rosa Spitzenkleid“

  1. Oh mein Gott, wie unglaublich schön ist dieser Look bitteschön? ♥ Das sieht so wunderschön aus, ich war erst mal sprachlos. Das Kleid ist so toll und steht dir unglaublich gut. Props übrigens an deinen Freund, das ist wirklich eine wundervolle Überraschung! :‘)
    Dein Make Up Look sieht auch super und erfrischend aus, steht dir auch unglaublich gut. Übrigens Respekt an die hohen Absätze, ich würde das nie schaffen, in solchen Schuhen zu laufen! 😀

    Alles in einem: Wundervoller Post!

    Liebe Grüße ♥

    1. Liebste Swetlana,

      also heute haust Du mich aber wirklich um mit Deinen mega lieben Kommentaren! *_*
      Es freut mich sooooo krass, solche liebe Leser wie DICH zu haben! ♥♥♥
      Vielen lieben Dank Dir für Dein Lob, das macht mich grade ganz verlegen. :“)

      Die Absätze sind wirklich sehr hoch, sodass ich diese wunderschönen Schuhe nicht überall und nicht lange tragen kann, vor allem auch weil ich ein paar Knieprobleme habe. 🙁

      Liebe Grüße aus dem – heute mal sonnigen – Berlin! 🙂 ♥

  2. Ich habe mich schon gefragt wann du uns endlich das wunderschöne Kleid in voller Pracht präsentierst. Der Look ist wundervoll und dein Make Up finde ich sehr sehr harmonisch. Solltest du unbedingt öfter so tragen! Die Schuhe fand ich ja auch schon bei einem deiner Etnerna Post grandios! Ich mag die Marke Even & Odd eigentlich sehr. Hatte aber von denen bisher nur flache Schuhe.
    Liebe Grüße und weiter so, Christina! ☺
    Anne
    http://Www.annesfashionlove.blogspot.com

    1. Liebe Anne,

      danke Dir für Deinen Kommentar. Ja, das hat sich dann doch länger gezogen, als erwartet. :“)
      Dieses Kleid ist wirklich sehr schön, klasse dass es auch Dir so gut gefällt.
      Echt findest Du? Dieses Make-Up ist für mich eher untypisch. weil es so zart ist. Gerne mag ich
      es ja ein bisschen dunkler und satter von den Farben her. Wenn Du aber sagst, dass es toll aussieht, muss ich es wohl öfter mal so machen! 🙂

      Lieben Dank Dir und viele Grüße aus Berlin! ♥

  3. Ich bin überhaupt nicht der Meinung, dass dieser Look an Dir auch nur anstazweise kindlich wirkt. Vielmehr strahlst Du in diesem wunderschönen Arrangement eine ganz faszinierende Schönheit und Weiblichkeit aus! Ist weider einmal ein echter Hingucker von Dir und mit Dir! LG, Rü 🙂

    1. Lieber Rüdiger,

      vielen lieben Dank Dir für Deinen Kommentar. Bei Deinen Worten wird man ja direkt rot! :“)
      Es freut mich sehr, dass Dir der Look so gut gefällt.

      Liebe Grüße aus Berlin. ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zu.

Die mobile Version verlassen