[row] [column md=”5″ ]

 

Donuts selbstgemacht –
So geht’s!

Zurzeit sieht man sie einfach überall: Super coole Donuts in allen Farben und Varianten. Viele wissen jedoch gar nicht, dass man köstliche Donuts ganz easy selber machen kann! Heute zeige ich euch deshalb wie ihr euch selbstgemachte Donuts zaubern und verzieren könnt. Ihr braucht nur ein paar Zutaten, einen Donut Ausstecher und ein Frittiergerät. Ach so, und natürlich noch jede Menge Kreativität zum Verzieren und Hunger für das anschließende Vernaschen! 😉 

 

Selbstgemachte Donuts sind übrigens auch das perfekte Valentinstag Geschenk für Sie & Ihn und eignen sich natürlich auch super als köstliches Muttertagsgeschenk! Je nach persönlichem Geschmack – im wahrsten Sinne des Wortes – kann man die Donuts in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen füllen, ungefüllt lassen, mit heller oder dunkler Schokolade glasieren, sowie mit den unterschiedlichsten Toppings dekorieren. Ich habe meine selbstgemachten Donuts mit Mini Marshmallows, Glitzer Perlen und Funkelstaub, sowie etwas Lebensmittelfarbe verziert und somit ganz nach meinen individuellen Wünschen gestaltet. Wie in der Fotografie gilt auch hier:

 

 “Der Kreativität sind
keine Grenzen
gesetzt!”

 

 

[/column] [column md=”7″ ]

Donuts
[/column] [/row] 

[row] [column md=”4″]

Zutaten:

[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 375 g Weizenmehl
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 1 Pck. Trockenhefe
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 150 ml Milch
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 50 g Zucker
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 60 g Butter
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 1 Ei
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 1 Priese Salz
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”]   Pflanzenöl zum Ausbacken
    Für die Glasur:
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”] 100 g Schokolade
[icon type=”glyphicon glyphicon-ok”]   evtl. Toppings
(z.B.: Minimarshmallows)
[/column] [column md=”8″]

Zubereitung:

[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Milch in einem Topf erwärmen und die Butter darin schmelzen.
[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Mehl und Trockenhefe vermengen.
[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Die Milch mit dem Mehl und Trockenhefe, sowie den übrigen Zutaten (bis auf Schokolade, Öl und Topping) vermischen und mit dem Knethaken 5 Min verrühren.
[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort 30min gehen lassen.
[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen und mit einem Donut Ausstecher Donuts ausstehen. Alternativ 2 verschieden große Gläser verwenden.
[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Das Öl auf 180°C erhitzen. (Wenn ihr einen Holzstiel in das Öl hebt, sollten sich Bläschen bilden)
[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Die Donuts von beiden Seiten 2 Minuten Ausbacken. Dann aus dem Öl fischen, und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
[icon type=”glyphicon glyphicon-star”] Die Schokolade schmelzen, die Donuts damit überziehen und solange die Schokolade noch flüssig ist mit dem Topping dekorieren.
[/column] [/row] [row] [column md=”4″ ]

Donut Marshmallow

Besonders niedlich sehen eure selbstgemachten Donuts übrigens mit diesen kleinen Marshmallows*, die ihr einfach auf die noch flüssige Schokolade klebt.    

[/column] [column md=”4″ ]

Donut weiße Schokolade

Du bist verliebt? Na, was bietet sich da besser an als köstliche Schokoladen Mini-Herzen* auf Deinem Donut? Wahlweise in heller oder dunkler Schokolade.

[/column] [column md=”4″ ]

Donut Glitzer

Wer es besonders bunt und galaktisch mag, kann mithilfe von Speisefarbe* und ordentlich viel essbarer Glitzerstaub* für viel Aufsehen und Staunen sorgen!

[/column] [/row] [row] [column md=”6″ ]

Donuts Rezept

[/column] [column md=”6″ ]

Glitzer Donut

[/column] [/row] [row] [column md=”4″ ]

 

[/column] [column md=”8″ ]

“Du brauchst noch mehr tolle Rezept Ideen für Valentins- und den Muttertag? Dann schau im Artikel tolle Rezepte für Valentinstag vorbei, denn dort warten super schöne und vor allem leckere Liebes-Rezepte auf Dich!” 

[/column] [/row] [row class=text-center] [column md=”12″ ]

Donut Rezept

*Affiliate Links

[/column] [/row]

Wie gefallen euch meine Donut Varianten? 🙂 

[xoxo]

 

Anzeige

[do_widget id=text-39]

Ich habe folgende Produkte benutzt: (Affiliate Links)

[row] [column md=”3″ ]

[/column] [column md=”3″ ]

[/column] [column md=”3″ ]

[/column] [column md=”3″ ]

[/column] [/row] [row] [column md=”12″]

Kennst du schon?

[/column] [/row] [row] [column md=”6″]

Tolle Rezepte für Valentinstag

Tolle Rezepte für Valentinstag

[/column] [column md=”6″]

Low Carb Schoko Kuchen

Low Carb Schokoladen Kuchen

[/column] [/row] [row] [column md=”12″]

Kennst du schon?

[/column] [/row] [row] [column md=”6″]

Köstliche Brot Rezepte

Köstliche Brot Rezepte

[/column] [column md=”6″]

Süße DIY Geschenkideen

Süße DIY Geschenkideen

[/column] [/row] [row] [column md=”12″]

Kennst du schon?

[/column] [/row] [row] [column md=”6″]

Schoko Ei mit Mango

Schoko Ei mit Mango

[/column] [column md=”6″]

Saftiger Blaubeerkuchen

Saftiger Blaubeerkuchen

[/column] [/row]