Werbung

Smartphone Selfie Tipps

Selfies kannst Du jederzeit anfertigen. Doch damit diese Selbstportraits auch wirklich schön werden, gilt es einiges zu beachten. In diesem Blog Artikel teile ich mit Dir die besten Tipps zum Thema Selfies mit  dem Smartphone machen. Das Tolle an Selfies ist, dass Du nicht abhängig bist, sondern Dich jederzeit an jedem beliebigen Ort ins rechte Licht rücken kannst. Da wären wir auch schon direkt bei dem ersten Tipp:

Licht und Perspektive

Das Licht und die Perspektive ist für gelungene Selfies extrem wichtig. Vor allem das Licht solltest Du nicht außer acht lassen. Damit Deine Haut schön weich wirkt, fotografierst Du Dich am besten bei sanftem Licht. Dieses kannst Du beispielsweise an einem bewölkten Tag nutzen, aber auch selbst erzielen. Dafür filterst Du das Licht einfach durch einen weißen Stoff oder platzierst Dich bei grellem Sonnenlicht im Schatten.

Mithilfe der Perspektive kannst Du auf Deinen Selfies schlanker oder voluminöser wirken. Tipps und Anregungen bekommst Du in diesem Artikel: Auf Selfies schlanker wirken

Smartphone Selfie Tipps Christina Key

Dieses Selfie ist an einem bewölkten Tag bei mir Zuhause entstanden. Durch das weiche Licht wurde ich schön gleichmäßig ausgeleuchtet.

Smartphone Selfie Tipps – Frontkamera verwenden

Dein Smartphone verfügt über zwei Kameras. Für Selfies empfehle ich Dir die Frontkamera zu verwenden, denn damit siehst Du Dich direkt und kannst besser fotografieren. Wechsle einfach von der standardgemäß eingestellten Rück- zur Frontkamera und arbeite am besten mit dem Selbstaulöser.

Smartphone Selfie Tipps Bearbeitung

Dieses Selfie ist bei mir Zuhause mithilfe der Frontkamera entstanden. In diesem Video zeige ich Dir spannende Blicke hinter die Kulissen: sexy Selfies mit dem Smartphone machen

Smartphone Selfie Tipps Foto Idee

Auch dieses Selfie ist mithilfe von meinem Smartphone entstanden. 

Vorher Gedanken zum Konzept machen

Damit Deine Selfies nicht langweilig wirken, empfehle ich Dir vorher ein Konzept zu machen. Mache Dir Gedanken, wie Deine Selfies wirken sollen. Auch Gedanken zum perfekten Outfit, der perfekten Foto-Location und der möglichen Nachbearbeitung solltest Du Dir lieber im Voraus machen. Dadurch kannst Du ganz entspannt und gut vorbereitet fantastische Selfies anfertigen.

Smartphone Selfie Tipps Licht

Bei diesem Selfie habe ich mir vorher schon Gedanken zum Outfit und zur Location gemacht. Ich habe alle Details farblich aufeinander abgestimmt.

Smartphone Selfie Tipps

Die Schallplatte wirkt sehr cool, passt zur Sonnenbrille und bildet einen schönen Kontrast zu meinen pinken Haaren.

Smartphone Selfie Tipps – Posing und Emotionen

Damit Deine Selfies abwechslungsreich und gekonnt aussehen, ist es ratsam mit dem Posing und Emotionen zu spielen. Schaue Dir hierfür einfach verschiedene Modemagazine an oder stöbere durch Pinterest, Instagram oder Facebook. Speichere Dir Fotos als Inspiration ab, bei denen Du das Posing und die Emotionen gut findest und orientiere Dich bei Deinem Selfie-Shooting daran.

Smartphone Selfie Tipps Zuhause

Dieses Selfie wirkt vor allem aufgrund der Pose sehr cool.

Smartphone Selfie Tipps Emotionen

Etwas ausgefallener: Selfie im Wind mit verwehten Haaren und einem crazy Blick.

Smartphone Selfie Tipps Gesicht

Blau, blau, blau sind alle meine Kleider: Selfie mit lustigem Gesichtsausdruck.Smartphone Selfie Tipps Idee

Sexy und edel: bei diesem Selfie sind das Posing und die Perspektive perfekt aufeinander abgestimmt.

Selbstauslöser verwenden

Damit das Selfie machen noch entspannter ist, rate ich Dir Deinen Selbstauslöser zu verwenden. Dadurch kannst Du nicht nur verschiedene Posings einnehmen, sondern hast auch noch etwas Zeit, um Dich perfekt vorzubereiten. 

Smartphone Selfie Tipps Selbstauslöser

Hier siehst Du, wie der Timer rückwärts zählt. Mit dem Selbstauslöser Deines Smartphones lässt es sich besser Selfies machen.

Smartphone Selfie Tipps und Tricks

Hier siehst Du, dass ich noch 3 Sekunden Zeit habe, bis der Selbstauslöser des Smartphones auslöst.

Smartphone Selfie Tipps Pose

Oben rechts auf dem Foto kannst Du erkennen, dass ich hier 10 Sekunden Zeit hatte, bis das Smartphone ausgelöst hat.

Objektive für Smartphones verwenden

Damit Du mehr Möglichkeiten für Deine Smartphone-Selfies hast, kannst Du Objektive verwenden. Diese kannst Du ganz leicht an Deinem Smartphone anbringen. Das Geniale: Es gibt verschiedene Objektive für Dein Smartphone, die jeweils einen anderen Effekt haben. So ein Set ist super günstig und leicht und ideal für unterwegs. Auch Zuhause kannst Du eindeutig coolere Selfies mithilfe solcher Smartphone-Objektive machen. Hier kommst Du zu einem mega Smartphone-Objektiv-Set.

Smartphone Selfie Tipps – Foto-Hacks anwenden

Natürlich kannst Du auch coole Foto-Hacks für Deine Selfies anwenden. In meinem Fotografie-Buch “Style, Light, Shoot! Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment” zeige ich Dir geniale Tipps und Tricks. Damit werden Deine Selfies im Handumdrehen noch cooler!

Weitere Hilfsmittel & geniale Tipps:

Entdecke hier meine Fotografie-Empfehlungen

Selfie Star Online-Kurs

Werde jetzt Teil meiner gratis Facebook-Gruppe und werde immer wieder neu motiviert, inspiriert und tausche Dich mit anderen Foto-Fans aus! 

Du möchtest lernen, wie ich meine Fotos nachbearbeite? Hast Du Lust auf richtig kreative Foto-Projekte?

Online-Kurs-Fotografie-Bildbearbeitung

Zum Onlinetraining “Colour like KEY”

Zum Ebook “K(R)EYATIV

K(R)EYATIV – 15 spannende Portrait-Projekte mit Tipps, vorher-/nachher-Vergleiche und mehr!

Dieser Blog-Beitrag ist entstanden im Rahmen meines Ebooks “K(R)EYATIV – 15 kreative Foto-Projekte zum Nachmachen und inspirieren lassen”. In diesem Ebook sind geniale Tipps zu folgenden Themen erhalten: Ein Fotoshooting richtig planen, die perfekte Vorbereitung, der richtige Umgang mit Models, Tipps zum Zusammenstellen von Outfits, mega Shooting-Accessoires selber machen, Tipps für kreative Ideen und mehr. Außerdem bekommst Du als gratis Goodie einen Mustervertrag für Dein nächstes Fotoshooting auf TFP-Basis, wichtige Checklisten und meinen persönlichen Support für Deine fotografische Weiterentwicklung. Eine exclusive Facebook-Gruppe, sowie eine geheimer Instagram-Account ist auch noch inklusive. 

Zu den Themen Selbstportraits und Fotos alleine machen habe ich jeweils einen gratis Blog Artikel. Die vollen Tipps findest Du allerdings in meinen Taschenbüchern. 

Welche Foto-Idee gefällt Dir am besten? Lass mir Deine Meinung gerne im Kommentarfeld unten da. 🙂

Christina Key