Erfrischend Leicht und Lecker

Bei Temperaturen um 30°C verzichtet man gerne auf warme und deftige Gerichte. Was frisches und leichtes muss her. Wassermelonen und andere Früchte mit einem hohen Wasseranteil bieten sich hier wunderbar an. Kombiniert wird der süßliche Geschmack der Melone mit in Salzlake gereiftem Feta Käse. Dadurch bekommt der Salat einen wirklich sehr leckeren Kontrast zwischen süß und salzig. Dazu kommen dann noch knackige Blattsalate, Tomaten und ein schlichtes aber leckeres Dressing. Je nach Geschmack kann man den Salat noch mit Rucola oder Minze ergänzen.

Wer noch mehr Melone möchte, dem empfehle ich die herrlich schmeckende Melonen Pizza, die besonders kalorienarm und einfach nur super erfrischend ist! 

 

Erfrischender Sommer Salat mit Wassermelone, Feta und Tomaten in einer Wassermelone

Zutaten:
(4 Portionen)

1/2 (Wasser-) Melone
400 G Blattsalate
100 G Tomaten
200 G Feta

Für das Dressing:
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
8 EL Balsamico
8 EL Oliven Öl

Eine Tomate mit Grün und Wasserperlen

 

Rezept
1) Den Salat waschen und klein schneiden bzw. zupfen
2) Melone und Feta in mundgerechte Würfel schneiden
3) Tomaten waschen und vierteln oder in Scheiben schneiden
4) Das Salatdressing anrühren
5) Alle Zuaten in Schüssel geben und die Salatsoße unterheben
6) Den Salat vor dem Servieren zugedeckt in in Kühschrank stellen

 

Sommer Salad mit Tomaten, Wassermelone, Feta und einem einfachen Dressing

Wie findet Ihr die Kombi aus Melone und Feta im Salat?

xx
Nico Treeman