fruchtige-tomaten-sauce

Italienisches Aroma mit Grana Padano

 

 

Habt ihr auch ein Lieblingsgericht, dass ihr schon oft gekocht habt? Dann kennt ihr das sicher, dass man dieses eine Rezept mit der Zeit immer weiter perfektioniert. Mein Lieblingsgericht ist eigentlich recht simpel: Spaghetti mit einer Tomaten-Grana-Padano Soße. Da ich dieses Rezept mittlerweile so oft gekocht habe, habe ich auch viel ausprobiert um die perfekte (nach meinem Geschmack) Soße zu kochen.

Das gute an diesem Rezept ist, dass es frisch und schnell zubereitet ist (innerhalb 15 Minuten). Perfekt für stressige Tage mit wenig Zeit. Die Soße lässt sich auch gut am Vortag vorbereiten und ist auch im Kühlschrank bis zu 3 Tage haltbar.


rotwein korken

Tomatensoße mit Grana Padano auf Spaghetti

Rote Zwiebel


Zutaten:

 

3 – 4 Knoblauchzehen
1/2 Rote Zwiebel
300 G Kirschtomaten
2 EL Tomatenmark
4 El Rotwein
1 Dose geschälte Tomaten
400 Grana Padano
Salz
Pfeffer
2 Tl Origano
1 Tl Rosmarin
1 Pck. Spaghetti

 

Rezept:

 

Die Spaghetti in Salzwasser ca. 7 – 10 Minuten kochen

Knoblauchzehen abziehen, die Zwiebeln schälen und beides klein hacken

Die Kirschtomaten halbieren und Zusammen mit dem Knoblauch und Zwiebeln anbraten

Die Pfanne vom Herd nehmen, Tomatenmark hinzugeben und scharf anbraten

Mit dem Rotwein ablöschen, die geschälten Tomaten kleinhacken und dazu geben

Den Grana Padano hinzugeben und alles gut verrühren und aufkochen lassen

Mit Salz, Pfeffer, Origano und Rosmarin würzen
Zusammen mit den Spaghetti servieren

 


nudeln-mit-tomaten

fruchtige-tomaten


spaghetti mit tomatensauce

Wein Korken Makroaufnahme


Was ist euer Lieblingsrezept und habt ihr es auch schon perfektioniert?  

[xoxo]

 

Anzeige

 

Kennst du schon?

Kennst du schon?