Werbung

Orchideen Pflege Tipps

4. Juli 2018

Orchideen Pflege Tipps

Die Lieblingsblumen der Deutschen sind Orchideen. Kein Wunder, denn die exotischen Schönheiten wickeln jeden Betrachter mit ihrem fantastischen Aussehen um den Finger. Doch jede Schönheit braucht spezielle Ausgangspunkte, um wirklich so schön strahlen zu können. Da ich selbst ein riesengroßer Fan von Orchideen bin und offenbar über ein grünes Däumchen verfüge, möchte ich euch heute meine Orchideen Pflege Tipps verraten.


Oft kommt es vor, dass die Leute die ich nachhause einlade total begeistert sind von meinen Orchideen. Kein Wunder, blühen sie doch fast das ganze Jahr. Ihre leuchtenden Farben, ihre verspielten Blüten und die starken, grünen Blätter zeigen, dass sich meine Orchideen sehr wohl fühlen. Doch welche Pflege Tipps sollte man beachten, dass die Orchideen so oft blühen? Wie oft sollte man sie gießen und wie pflegt man sie speziell im Sommer und Winter? All das verrate ich euch heute!

Orchideen Pflege Tipps

Gleich fünf verschiedene Orchideen blühen auf einmal. Mit meinen Pflege Tipps werden und bleiben auch Deine Orchideen super schön!


Pflege Tipps für Orchideen

Standort & Gießen

  • Wenn man Orchideen kauft, sollte man unbedingt darauf achten, dass die Wurzeln, Blätter und Stängel saftig grün sind. Auch greift man lieber zur Pflanze, deren Knospen noch verschlossen sind, denn so hat man länger etwas von den schönen Blüten.

  • Auf dem Weg nachhause sollte die Orchidee keinen kalten Temperaturen oder Wind ausgesetzt sein, sonst kann es vorkommen, dass sie die Knospen einfach abwirft. Etwas Zeitungspapier um die Pflanze gewickelt wirkt schon Wunder!

  • Orchideen mögen überhaupt keine direkte Sonne. Stelle Deine Orchidee lieber an einen hellen Standort mit viel Licht aber kein bisschen Sonne, sonst verbrennen die Blätter. Ein Fenster mit Ost- oder West Ausrichtung ist perfekt.Orchideen Pflege Tipps Übersicht

  • Warme Heizungsluft verträgt die Orchidee ebenfalls nicht gut, dadurch kann die Pflanze schnell austrocknen.

  • Orchideen benötigen nicht viel Wasser, doch vor allem im Sommer sollte man die Pflanze 2 bis 3 mal gießen. Im Winter genügt es, wenn man sie alle 14 Tage bewässert. Bevor man ihnen frisches Wasser verabreicht, sollte der Wurzelballen erst völlig abgetrocknet sein.

  • Sehr weiches Wasser, wie auch Regenwasser in Zimmertemperatur lieben Orchideen! Phalaenopsis-Orchideen sagen aber auch nicht nein zu kalkhaltigem Wasser.

  • Alternativ zum gießen kann man Orchideen auch in ein Wasserbad tauchen. Hierzu sollte man die Pflanzen einfach in die Badewanne oder einen Eimer mit Wasser stellen und für etwa 10 Minuten darin stehen lassen. So saugt die Orchidee die Menge an Wasser auf, die sie benötigt und speichert es zudem für die nächste Zeit. Im Winter schicke ich meine Orchideen regelmäßig in den Urlaub alias Badewanne mit Wasser und mache zusätzlich für etwa 5 Minuten den Heizlüfter an. Dadurch entsteht ein Klima wie in ihrer tropischen Heimat!

  • Etwa alle 10 Tage kann man die Orchidee mit etwas Wasser besprühen. Zuvor sollte man allerdings den Staub mit einem Tuch entfernen.

    Düngen, Schneiden & Umtopfen – Orchideen Pflege Tipps

  • 2 x im Jahr – im Frühling und Herbst – dünge ich meine Orchideen ein bisschen. Dabei greife ich auf Flüssigdünger zurück, den ich mit ausreichend Wasser vermische. Im Winter sollte man unbedingt auf das Düngen verzichten.Orchideen Pflege Tipps Dünger und Umtopfen

  • Vertrocknete Blätter und Triebe sollte man immer abschneiden, denn so verschwendet die Pflanze keine Energie und kann diese in das Bilden neuer Blätter und Blütentriebe stecken.

  • Etwa alle drei Jahre sollte man seine Orchidee umtopfen. Hierbei rate ich unbedingt passende Blumenerde mit vielen Rindenstücken, sowie Torf oder Holzkohle zu verwenden. 

  • Bevor man die Pflanze in frische Erde umtopft, ist es ratsam alte, vertrocknete oder verfaulte Wurzeln direkt abzuschneiden. So kann die Pflanze ihre ganze Energie in das Bilden neuer Wurzeln stecken.

Orchideen Pflege Tipps Blüten


Wissenswerte Fakten über die Orchidee:

  • Es gibt über 20.000 verschiedene Orchideenarten. Die Lieblingsart der Deutschen ist die Phalaenopsis, auch Falterorchidee oder Schmetterlingsorchidee genannt. Diese Art ist besonders pflegeleicht.

  • In China wurden Orchideen als Heilmittel, Dekoration und sogar als Aphrodisiakum eingesetzt.

  • Die blauen Orchideen, die angeboten werden sind künstlich gefärbt. Nach einiger Zeit bekommen die Blüten der Pflanzen wieder eine andere Farbe.

  • Viele Orchideen wachsen und gedeihen im Regenwald als Aufsitzerpflanzen und betreiben über die Wurzeln Photosynthese.Orchideen Pflege Tipps für schöne Blüten

  • In Rügen gibt es tatsächlich winterharte Orchideen in freier Natur!

  • Orchideen wachsen tatsächlich auf jedem Kontinent (außer der Antarktis).

  • Keine Pflanzenfamilie hat ein größeres Spektrum an Formen und Farben was die Blüten angeht.

  • Vanille als Gewürz wird durch eine spezielle Orchideen Art hergestellt. 

  • Wie alt eine Orchidee werden kann, konnten die Forscher noch nicht herausfinden.

  • Je älter eine Pflanze ist, desto mehr Blütentriebe werden gleichzeitig ausgebildet.

Orchideen Pflege Tipps Dünger

Damit die Pflanzen alle wichtigen Nährstoffe erhalten, sollte man sie regelmäßig düngen. Mit meinen Orchideen Pflege Tipps kann nichts mehr schief gehen.

Orchideen Pflege Tipps Blühen

Mich wundert es nicht, dass die Orchideen die absoluten Lieblingsblumen der Deutschen sind! Ich meine, sehen diese hübschen Pflanzen nicht einfach umwerfend aus?

Liebt ihr Orchideen auch so sehr wie ich? Was sind eure Pflege Tipps für Orchideen?

XoXo Christina Key

Werbung

Pinne eine Grafik Deiner Wahl um diese wertvollen Orchideen Pflege Tipps und spannende Fakten immer wieder zu finden:

Orchideen Pflege Tipps Bilder


Orchideen Pflege Tipps und Fakten


 Weitere spannende Artikel:

Basilikum vermehren Tipps Ableger

Monstera vermehren

Ananas vermehren

DIY Rankhilfe Garten und Balkon

Urlaubs Fotos Tipps und Ideen

Rügen Ostsee Tipps Urlaub

Werbung

5 Comments

  • 2 Wochen ago

    Danke für deinen tollen Bericht, liebe Christina. Ich habe aktuell auch 2 Orchideen und liebe sie. Ich muss jeden Tag schauen, was sich getan hat. Gerade hatte ich eine runter geschnitten und sie bekam 2 neue Triebe mit vielen Blüten <3

    Liebste Grüße,
    Sarah

    http://www.vintage-diary.com

  • 3 Tagen ago

    Ich liebe Blumen, aber leider habe ich überhaupt keinen grünen Daumen. Vielleicht klappts ja mit deinen Tipps 😄

  • 3 Tagen ago

    Super Tipps 🙂 Ich habe zum Geburtstag eine Orchidee bekommen und etwas Panik, dass sie nicht überlebt…Aber Orchideen sehen halt auch total schön aus 🙂 Danke für Die Tipps

    LG Denise

  • 3 Tagen ago

    Super Beitrag, vielen Dank dafür. Deine Tipps sind wirklich klasse und ich habe mir direkt mal ausgedruckt 😉
    Mein Orchideen sehen zwar super aus, aber vielleicht kann ich ja noch ein bisschen was dran machen.
    Viele liebe Grüße Anja

  • 2 Tagen ago

    Wow, super Bericht. Orchideen habe ich bisher nie gehabt, aber die sehen wirklich immer toll aus. Mit deinen Tipps werde ich mir bestimmt welche holen, kann ja nur gelingen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Felix

    http://www.sik-life.de

Leave A Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zu.

Impressum | Datenschutzerklärung

Werbung & Hexenjagd

Jede Verlinkung und Erwähnung, sowie alle sichtbaren Logos auf diesem Blog sind Werbung.

Zurzeit gibt es eine Abmahnwelle gegen sämtliche Influencer & Blogger, da der Verein "Verband für Sozialer Wettbewerb", es bereits als Werbung ansieht wenn man eine ehrliche Empfehlung ausspricht. Dabei ist es völlig egal Werbung ob man das aus Überzeugung und ohne jegliche Gegenleistung macht. Transparenz ist mir sehr wichtig und daher auch folgender Hinweis, um meine Meinungsfreiheit nicht zu verlieren und euch deutlich zu Kennzeichen was Werbung aus Überzeugung ist und wo Geld oder Sachleistungen geflossen sind.

Dieser Blog ist ein reiner Werbeblog, alle Inhalte auf dem Blog sind Werbung. Alle Inhalte die Empfehlungen darstellen oder auf denen ein Logo sichtbar ist sind Werbung, für die ich im Gegenzug nichts erhalte. Werbung bei der ich in irgendeiner Form von Vergütet werde, sei es durch eine Bezahlung, Waren oder Vergünstigungen sind separat nochmal als solche gegenzeichnet. Die Wörtern "Anzeige", Werbung", "Affiliate", "Sponsored" oder "in Kooperation mit" weisen nochmal explizit darauf hin. Mit dem drücken des Akzeptieren Buttons erklärst du, dass du diesen Text bis hier hin gelesen und verstanden hast.

Don't miss out. Subscribe today.
×
×