Werbung

DIY Schneekugel mit Fimo Form

9. Dezember 2017

DIY Schneekugel mit Fimo Form

Heute gibt es ein ganz besonders DIY! Nachdem ich euch schon diverse Do It Yourself Ideen wie etwa das Low Budget Geschenkpapier, die hübsche, weihnachtliche Glasglocke und sogar Tipps für weihnachtliche Fotos gegeben habe, gehen wir heute einen Schritt weiter. Leider liegt ja noch nicht in ganz Deutschland Schnee, deshalb werden wir unsere eigene Schneelandschaft heute einfach selbst zaubern! Unser heutiges Projekt heißt: DIY Schneekugel mit Fimo Form und ist auch eine super hübsche Geschenkidee.

Ich würde sogar sagen, dass sich unser heutiges DIY nicht nur als Geschenkidee für Weihnachten eignet, sondern immer eine tolle Idee ist, vor allem im Herbst und Winter. Man kann sie sehr vielseitig gestalten und sie ganz individuell anpassen. Das Tolle an dem heutigen Do It Yourself Projekt ist – wie so oft auf meinem Blog – dass sie super preiswert ist! Lasst uns mal direkt nachschauen, was wir für diese wunderschöne DIY Schneekugel mit Fimo Form Tanne benötigen! 

Wir benötigen für dieses Schneekugel DIY folgende Produkte:

DIY Schneekugeln mit Fimo Form Artikel


DIY Schneekugeln mit Fimo Form selber machen

 Zuerst formen wir uns aus dem Fimo eine schöne, runde Kugel. Durch unsere Handwärme und die Bewegung lässt sich der Fimo anschließend besser verarbeiten. 

Tanne aus Fimo DIY

Wenn wir durch sind, sieht unsere Fimo Tanne in etwa so aus. Falls sie uns nicht gefällt, wiederholen wir den letzten Schritt einfach, denn Übung macht den Meister!

Kork Deckel bekleben

 Dieses können wir dann mit etwas Kleber ganz fest ankleben. Wichtig ist, dass man hier keinesfalls zu sparsam handelt. Es wäre super schade, wenn unsere DIY Schneekugel später nicht ganz (wasser) dicht wäre! Achtet auf jeden Fall drauf, dass wirklich auch in jeder Ecke ordentlich Kleber und Plastikfolie angebracht wird.

Fimo Tanne machen

 Mit sanften Bewegungen rollen wir unseren Kreis jetzt zu einem Kegel aus, so bilden wir schon mal die Grundlage für unsere Fimo Tanne. Diese stellen wir später in die Schneekugel.

Tanne aus Fimo für DIY Schneekugel

Wenn man möchte, kann man die einzelnen Partien jetzt noch leicht mit einer Schere anheben und der Tanne so mehr Volumen verschaffen. Unsere Fimo Tanne muss jetzt nach Gebrauchsanweisung austrocknen oder gebacken werden.

DIY Schneekugel wasserfest machen

Wenn man ganz auf Nummer sicher gehen möchte, greift man am besten zu Heißkleber, denn der dichtet zu 100% ab! Achtet nur darauf, dass der Heißkleber auch wirklich heiß ist. Mir passiert es oft, dass ich zu ungeduldig bin & zur Pistole greife, obwohl der Kleber noch gar nicht richtig heiß ist.

Fimo Tanne machen mit Schere

Mit einer feinen Schere schneiden wir jetzt oben anfangend  leicht von unten kommend Dreiecke in den Baum. Wir erhalten so einen hübschen 3D Effekt & definieren unsere Tanne deutlich mehr.

DIY Schneekugel mit Fimo

Zeit sich die Schneekugel vorzunehmen! Falls wir ein Modell mit Korkboden erwischt haben – so wie ich – müssen wir diesen mit etwas Kleber abdichten. Nur so verhindern wir, dass unsere DIY Schneekugel ausläuft. Wir schneiden uns hierfür einfach passend ein Stück Plastik aus.

DIY Schneekugel erstellen

  Wenn wir unsre Kugel perfekt abgedichtet haben, wird es Zeit unsere Tanne aufzukleben! Man kann hier entweder zum Heißkleber greifen oder eben einen anderen Kleber wählen. Wichtig ist nur, dass unsere Tanne super fest angeklebt wird & nicht wieder abfällt!

 


Fimo Baum für DIY Schneekugel

 

Glitzerstaub für DIY Schneekugel

 

Tanne aus Fimo

 

Weiter geht’s! Sobald die Tanne gut angeklebt wurde und der Boden nun trocken ist, schnappen wir uns nochmal etwas Kleber. Diesen tragen wir jetzt um die Tanne auf den Boden direkt auf. Man kann anschließend entweder etwas Kunstschnee drauf streuen oder eher zum Glitzerstaub greifen. Ich habe mich für die Kunstschnee Variante entschieden. In der Zwischenzeit in der unser Boden trocknet, kümmern wir uns jetzt um den Rest unserer DIY Schneekugel. 


Spülmittel als Glycerin Ersatz

Wir geben jetzt bis oben hin Wasser in unsere Schneekugel. Man kann hier entweder zu ganz normalem Wasser greifen oder eben destiliertes verwenden. Für meine Schneekugel habe ich ganz normales benutzt. Destilliertes Wasser hat den Vorteil, dass sich zu 100% keine Algen in der Schneekugel bilden und es jahrelang klar ist. Normales kann leicht trüb werden, muss aber nicht. Zu unserem Wasser geben wir jetzt einen kleinen Tropfen Spülmittel anstelle von Glycerin hinzu. Dies hat den gleichen Effekt und kostet deutlich weniger. Durch die Verwendung von einem der beiden Produkte bekommen wir den Effekt, dass sich der Glitzerstaub und Kunstschnee später ganz langsam in der Kugel absenken. 

Wasser und Glitzerstaub vermischen für Schneekugel

Wenn das Wasser und ein Tropfen Spülmittel in der Kugel gelandet sind, geben wir so viel Glitzerstaub und Kunstschnee hinzu wie wir möchten. Man kann auch süße Glitzersterne verwenden. Alles was glänzt, funkelnd und an Weihnachten erinnert ist hier herzlich willkommen! 🙂

DIY Schneekugel auf dem Kopf

Zu guter letzt schrauben wir nun den Boden unserer Kugel drauf und drehen diese um. Fertig ist unsere ultra stylische und preisgünstige Schneekugel! Ich finde dieses DIY ganz besonders hübsch und genial, denn man kann es sehr unterschiedlich gestalten. Außerdem ist es nicht nur zur Weihnachtszeit eine tolle (Geschenk-) Idee, auch im Frühling, Sommer und Herbst kann man solch eine Kugel toll gestalten! Ich denke, dass mir dazu bestimmt noch etwas einfallen wird. 

Awww, ich liebe diese DIY Schneekugel sehr! Ehrlich gesagt hätte ich ja nicht gedacht, dass das Endergebnis so toll aussehen wird! 

DIY Schneekugeln mit Fimo Form

DIY Schneekugel mit Fimo Figur und Glitzer

DIY Schneekugel

Wie gefällt euch meine DIY Schneekugel und würdet ihr sie nachmachen? 🙂

Pailletten Oberteil kombiniert mit Jeans

XoXo Christina Key

Werbung

Kennst du schon?

Kennst du schon?

Kennst du schon?

Werbung

8 Comments

  • 1 Jahr ago

    Das ist ein so süßes DIY. Sieht unglaublich schön aus. Danke für die Anregung, ich wollte nämlich schon immer mal eine Schneekugel machen! 💕

    Liebe Grüße aus dem nicht mehr verschneiten Potsdam ❤️

  • 1 Jahr ago

    Eine wirklich süße Idee!
    Ich selbst bin beim Basteln echt total unbegabt, aber meine Schwester liebt es was mit Fimo zumachen… 😉

  • 1 Jahr ago

    Was für schöne Ideen 💕 perfekt als kleines Geschenk zum Nikolaus !
    Alles Liebe,
    Jasmin von http://www.fouminou.de 💕

  • 1 Jahr ago

    hach wie süß diese Schneekugel ist! total bezaubernd 🙂 ich hab die Teile ja schon früher geliebt! schönes DIY auch zum basteln mit Kindern!

    liebste Grüße auch,
    ♥ Tina von http://www.liebewasist.com

  • 1 Jahr ago

    Super Idee zum Basteln auch mit Kindern. Sowas in der art habe ich schon oft mit ihnen gemacht. Danke für das teien der Idee.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    http://www.mitkindimrucksack.de

  • 1 Jahr ago

    Meine Liebe,

    das ist ja eine tolle Idee! Meine Kleine ist ganz fasziniert von deinen Bildern und wir werden diese Schneekugeln in den nächsten Tagen ausprobieren. Das ist auch eine schöne Tischdeko für Weihnachten. Danke für deine Inspiration <3!

    Liebe Grüße
    Verena

  • 1 Jahr ago

    Das mit der Schneekugel ist wirklich eine tolle Idee. Ich werde das deffinitiv mal mit meinen Kindern nach basteln. Lieben dank für die tolle Idee.
    Schöne Grüße Alex von https://margreblue.de/

  • 1 Jahr ago

    Ich finde Fimo toll und mir beim Lesen deines Artikels bewusst geworden, dass ich schon lange nichts mehr damit gemacht habe. Wunderschöne Weihnachtsidee.
    Lieben Gruß
    Jessica

Leave A Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zu.

Impressum | Datenschutzerklärung