Foto-Hacks kreativ

Foto-Hacks kreativ – Endlich richtig geile Portraits dank genialen Foto-Hacks! Entdecke geniale Tipps, sowie mega Bild Inspirationen und das Video!

Foto-Hacks kreativ


Werbung

Foto-Hacks kreativ

Bist Du auch ein Fan von kreativer Fotografie? Ich persönlich liebe es mit Gegenständen und Licht herumzuexperimentieren und immer wieder etwas Neues zu kreieren. Dieser Drang nach Kreativität hat mich auch dazu gebracht mein Fotografie-Buch Fotografie-Buch „Style, Light, Shoot! Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment“  zu schreiben. Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder ein bisschen herumexperimentiert und mit einer Plasmakugel, einem Prisma und einer Lichterkette fotografiert. Realisiert habe ich das Fotoshooting mit dem Model Yairan Outdoor, sowie Indoor. Herausgekommen sind super coole Männerportraits, die aus der Masse hervorstechen.



Was wichtig ist:

Bei diesem Fotoshooting habe ich teilweise nur mit natürlichem Licht, sowie Kunstlicht gearbeitet. Gerade wenn man mit einer fancy Plasmakugel fotografiert, muss man auf das richtige Licht achten. Als Foto-Accessoires war bei diesem Fotoshooting übrigens wieder meine heiß geliebte analoge Kamera mit am Start. Diese sieht einfach richtig cool aus und verleiht den Portraits einen interessanten Look.

Meine Foto-Hacks kreativ im Überblick:

Prisma:

Mit einem Prisma wie diesem lassen sich richtig verrückte Fotos machen. Du kannst es nutzen für Regenbögen, als Unschärfe und noch viel mehr.

Lichterkette:

Eine Lichterkette wie diese ist immer eine gute Idee! Gerade auch als Lichtquelle, als schöner Unschärfe-Effekt und für das Erstellen wunderbarer Bokeh-Kreise.

Plasmakugel:

Eine Plasmakugel ist super ausgefallen. Sie erinnert nicht nur an die coolen 90er, sondern ist der perfekte Foto-Hack für kreative Aufnahmen. Mein absolutes Key-Piece! Fotografiert wurden die Fotos in einem Wohnzimmer mit Kunstlicht und teilweise mit natürlichem Licht draußen. Damit die Plasmakugel richtig zur Geltung kommt, haben wir alle Lichter ausgemacht, bis auf eine Lichtquelle von vorne. Wenn Du mich schon länger verfolgst, weißt Du, dass ich ein Freund davon bin immer eine Gesichtshälfte abzudecken. Das verleiht den Portraits einen geheimnisvollen Touch. Es ist sehr gut, wenn man dem Model zwischendurch die entstandenen Fotos zeigt.

Dieses Portrait mit der Plasmakugel vor einem Auge liebe ich!

✅ Meine Fotografie-Equipment Empfehlungen für Dich findest Du hier

Foto-Hacks kreativ – Auch mit einer einfachen Lichterkette lassen sich geniale Portraits gestalten.




Nebenbei erwähnt: Auch dieses Foto finde ich einfach nur genial. Das Portrait erinnert mich an Stranger Things und ist einfach mega originell.

Wie oben erwähnt, ist es immer eine gute Idee eine Gesichtshälfte abzudecken. Hier mit der Plasmakugel als kreativer Foto-Hack. Zusätzlich habe ich hier mit dem Prisma gearbeitet, was das Foto noch cooler macht.

Diesen Effekt erzielst Du mit einen Produkt wie diesem hier.

Schließlich ist dieses Foto eines meiner Favoriten! Entstanden ist dieses Foto on Location mit einem Prisma, meiner Sonnenbrille und einem coolen Hintergrund.




Weitere coole Gegenstände für kreative Fotos:

 Das Video zum Beitrag: Kreative Foto Hacks

Foto-Hacks kreativ – weitere Fotoideen & Tipps

Auf jeden Fall gibt es noch weitere Foto-Hacks. Für dieses Selfie habe ich ein Prisma und diesen Gegenstand kombiniert. Dadurch ergibt sich dieses coole Schattenmuster!

Außerdem gibt es noch ein mega Produkt für kreative Fotos! Auch Glitzer wie dieser hier eignet sich sehr gut für coole Fotos. Hier habe ich den Glitzer mithilfe dieses Produktes aufgetragen. Der Hintergrund ist durch diesen Gegenstand entstanden. ✅ Meine Fotografie-Equipment Empfehlungen für Dich findest Du hier

Ebenfalls eine mega Fotoidee: Foto-Hacks kreativ – Hier habe ich mich von hinten mit einem Ringlicht wie diesem aufgehellt. Dadurch ergibt sich ein wunderschöner Effekt!

Übrigens: Dieses traumhafte Selfie ist mit Gegenlicht entstanden. Von vorne habe ich auch hier aufgehellt mit einem Reflektor.

Weitere kreative Foto-Ideen:

Im Falle, dass Du auch mal sinnliche Fotos machen möchtest: Bei diesem sinnlichen Selbstportrait habe ich mit diesen bunten Lichtern und mit Kerzen gearbeitet. Dadurch wirkt das Foto mega stimmungsvoll. ✅ Meine Fotografie-Equipment Empfehlungen für Dich findest Du hier

Damit mehr Abwechslung in die Fotografie kommt: Auch mit einer Glaskugel wie dieser lassen sich sehr coole Fotos machen! Eine Glaskugel eignet sich sowohl für moody Fotos, wie auch für außergewöhnliche Portrait-Fotos.

Foto-Hacks kreativ – Dieses Foto ist an einer sehr coolen Foto-Location in Berlin entstanden. Blog-Artikel die besten Foto-Locations in Berlin 

Neben einer Glaskugel eignet sich auch so eine Mondlampe wie dieser hier perfekt als coole Foto-Requisite!

Übrigens: Dieses Selfie ist mithilfe eines Suncatchers wie diesem entstanden. Dadurch haben sich coole Regenbogen-Effekte ergeben.

Einen Reflektor wie diesen solltest Du Dir unbedingt kaufen, wenn Du häufiger Menschen fotografierst oder Selfies machst, wie ich es hier getan haben. Dadurch werden Schatten aufgehellt und man erhält einen schönen Lichtreflex in den Augen. Das YouTube Video dazu findest Du hier.

Zudem erwähnt: Mithilfe von Spitzenvorhängen wie diesen hier kannst Du mega Selfies machen! Fotografiere mit hartem Licht und platziere Deine Kamera auf einem ordentlichen Kamerastativ.

Sieht einfach mega aus: Schatten Selfie

Dieses Männerportrait ist mithilfe von diesem Gegenstand entstanden. In meinem Ebook K(R)EYATIV zeige ich Dir 15 spannende Portrait-Projekte von A bis Z. Zum kreativen Ebook hier entlang.

Neben spannenden Foto-Projekten bekommst Du in meinem Ebook auch noch wertvolle Tipps zum Thema Bildbearbeitug, Umgang mit Models und Shooting-Tipps. Außerdem findest du darin eine TFP-Vortrag als Muster.

Weitere kreative Foto-Hacks:





So ein cooles Foto kannst Du mit Nachbearbeitung machen. In meinem Online-Training Colour like Key zeige ich Dir all meine Bearbeitungs-Tipps, mithilfe des 3-Phasen-Systems.

Außerdem kannst Du auch Outdoor coole Selbstportraits machen! Dieses Selfie ist mithilfe von solch einem Hocker entstanden. Das ganze nennt sich Levitations-Effekt. In diesem Blog Beitrag zeige ich Dir mehr zu diesem Thema.

Abgesehen von den genannten Tipps: So ein cooles Foto gelingt Dir auch mit dem richtigen Prisma. In diesem YouTube zeige ich Dir, auf was Du achten sollst, wenn Du großartige Prisma-Foos fotografieren möchtest.



Trotzdem lassen sich auch weitere Produkte kreativ für Fotos einsetzen: Dieses Selfie wirkt vor allem sehr cool, weil der Hut nicht nur eine Gesichtshälfte verdeckt. Auch durch das Schattenmuster wirkt es!

Nebenbei erwähnt: So ein Foto gelingt Dir auch mithilfe von einem Prisma.

Damit Dir so ein Foto gelingt, musst Du in Deine Küche gehen. Oben findest Du den Gegenstand verlinkt, den ich auch für dieses Selfie verwendet habe.

Weitere geniale Foto-Projekte findest Du in meinem Ebook K(R)EYATIV.

✅ Meine Fotografie-Equipment Empfehlungen für Dich findest Du hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zu.

Die mobile Version verlassen