Beitrag enthält Werbung

Photoshop Tipps – Pickel entfernen für Anfänger in unter 5 Minuten

Gerade am Anfang der Portrait-Retusche kann Photoshop ganz schön überfordern sein. Als ich damit angefangen habe meine Portraits nachzubearbeiten, wollte ich vor allem eins: Pickel retuschieren. Heute zeige ich Dir, wie Du als Anfänger kleine Hautunreinheiten und Pickel retuschieren kannst. Schon in 5 Minuten kannst Du ein tolles Ergebnis erzielen. Besonders für Social-Media bedarf es gar nicht mehr als zwei Werkzeuge: dem Bereichsreperatur-Pinsel und dem Ausbessern-Werkzeug. 

Und so geht’s: Damit Du nicht destruktiv arbeitest, empfehle ich Dir immer Deine Hintergrund-Ebene zu kopieren. Das kannst Du ganz einfach mit dem Tastaturkürzel STRG + J machen. Alternativ kannst Du Deine Hintergrundebene (solange sie nicht fixiert ist) auch auf eine neue Ebene ziehen. Arbeite jetzt mit mit einem harten Bereichsreperaturpinsel auf Art “Inhaltsbasiert” und entferne störende Pickelchen und Hautunreinheiten.

Im zweiten Schritt dupliziert Du dann diese Ebene und arbeitest mit dem Ausbessern-Werkzeug. Damit kannst Du kleine Kanten und härtere Übergänge kaschieren. Klicke dafür einfach auf Bildbereiche, die Dir zu hart erscheinen. Dieses Werkzeug eignet sich auch super um kleine Falten und andere Störungsfaktoren sehr schnell zu entfernen.

Fertig! So schnell kann es gehen. Diese Methode eignet sich vor allem für Social-Media-Fotos, da diese nicht sonderlich groß sind. Wenn Du vorhast Deine Fotos sehr groß zu drucken, gibt es noch eine bessere Herangehensweise. Doch vor allem um Zeit und Arbeit zu sparen und trotzdem ein tolles Ergebnis zu erhalten ist diese Methode fantastisch!

Pickel entfernen mit Photoshop Tipps 

Melde Dich jetzt für die Challenge an:

Perfect Finish Academy Tipps Portraits Nachbearbeiten

Das Video zum Quick-Tipp:

Pickel weg retuschieren Tipps Photoshop Video

Im Video zeige ich Dir nochmal jeden Schritt im Detail, schaue unbedingt vorbei. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Umsetzen dieses Tipps und freue mich darauf, Dich nächste Woche wieder begrüßen zu dürfen!

 

Expertin kreative Fotografie

Möchtest Du noch mehr solcher genialen Fotografie Tipps? Dann investiere in folgendes:

Fotografie Buch Style Light Shoot Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment

Damit Du per Knopfdruck Deinen Fotos ein professionelles Finish verleihen kannst, empfehle ich Dir meine Lightroom Presets.

Lightroom Presets Christina Key

Zu den Themen Selbstportraits und Fotos alleine machen habe ich jeweils einen gratis Blog Artikel. Die vollen Tipps findest Du allerdings in meinen Taschenbüchern. 

Fotografie Buch Selbstporträts Foto Tipps