Werbung

Das perfekte Selfie Licht

Für außergewöhnlich gute Selfies, kommt es vor allem auf eins an: auf das perfekte Selfie Licht. In diesem Blog-Artikel stelle ich Dir unterschiedliche Lichtsituationen und Lichtmittel vor, die Dir helfen gigantische Selfies zu machen. Mithilfe von dem Licht kannst Du nicht nur schlanker auf Selfies wirken, sondern auch Deine Vorzüge gezielt betonen. Du benötigst gar nicht unbedingt teure Lichtquellen, wie beispielsweise so ein fancy Ringlicht für Selfies. Auch mit dem natürlichen, schon vorhandenen Licht kannst Du wunderbare Selfies machen. 

Das perfekte Selfie Licht – natürliches Licht:

weiches Licht

Weiches Licht ist für Selfies immer eine gute Wahl. Deine Haut wird geglättet und kleine Unreinheiten werden kaschiert. Du erhältst besonders weiches Licht an einem bewölkten Tag, denn durch die Wolken entsteht am Himmel eine riesige Softbox. Dadurch kannst Du nicht nur entspannt in Deine Kamera schauen, sondern wirst auch noch gleichmäßig ausgeleuchtet. Extra-Tipp: Mithilfe von weißen Vorhängen kannst Du das Licht noch weicher gestalten. Platziere Dich am besten direkt vor dem Fenster und mache direkt hier ein mega Selfie.

Das perfekte Selfie Licht

Dieses Selfie ist nur mit natürlichem Licht an einem bewölkten Tag entstanden. 

hartes Licht

Hartes Licht eignet sich vor allem für coole Schatten-Selfies. Durch das direkt einstrahlende Licht kannst Du schöne Schattenmuster erstellen. Schnappe Dir hierfür einfach Spitzenvorhänge und sonstige Materialien, die einen interessanten Schatten werfen. Mithilfe von hartem Licht kannst Du außerdem auch coole Effekte, siehe nachfolgend, erzielen. Alles was Du dafür benötigst ist ein Prisma wie dieses hier

Das perfekte Selfie Licht Schatten

Dieses Selfie ist zur Mittagszeit im direkten Sonnenlicht entstanden.

Das perfekte Selfie Licht Regenbogen Effekt

Mithilfe von diesem Prisma ist dieses Regenbogen-Selfie entstanden.

Streiflicht

Auch ein wunderschönes, natürliches Licht ist das Streiflicht. Besonders im Frühling und Spätsommer hast Du gute Chancen ein mega Selfie mit natürlichem Streiflicht zu machen. Das nachfolgende Selfie ist morgens in meinem Badezimmer entstanden, als die Sonne noch sehr tief stand. Dadurch werden einzelne Konturen wunderschön betont, was dazu beigetragen hat, dass ein sehr interessantes Selfie entstanden ist.

Das perfekte Selfie Licht Streiflicht

Selfie mit Streiflicht entstanden morgens in meinem Badezimmer. 

Gegenlicht

Das wohl schönste, natürliche Licht ist das Gegenlicht. Mithilfe dieses Lichtes kannst Du magische Selfies machen. Meine Selfies mache ich sehr oft im Gegenlicht, da sie so direkt das gewisse Etwas erhalten und die eigenen Merkmale schön betont werden. Damit Du trotz des Gegenlichtes ideal ausgeleuchtet wirst, empfehle ich Dir einen Reflektor wie diesen hier zu nutzen. In diesem YouTube-Video zeige ich Dir weitere spannende Tipps zum Thema Selfies bei Gegenlicht machen.
Das perfekte Selfie Licht Gegenlicht

Selfie entstanden bei Gegenlicht am Abend.

Das perfekte Selfie Licht Gegenlicht Christina Key

Für dieses Selfie habe ich mit einem genialen Foto-Hack gearbeitet, den ich Dir in meinem Fotografie-Buch “Style, Light, Shoot! Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment” verrate.

 

Das perfekte Selfie Licht – künstliches Licht:

Neben natürlichem Licht, kannst Du auch zahlreiche künstliche Lichtquellen für Deine Selfies nutzen. Dabei musst Du auch nicht immer tief in die Tasche greifen, denn Du kannst sämtliche Lichter in Deinem Haushalt finden.

Ringlicht und Baustrahler

Viele schwören auf ein richtig gutes Ringlicht für perfekte Selfies. Klar, ein gutes Ringlicht ist ideal, vor allem auch um zu filmen, doch ein Baustrahler – wie dieser hier –  als Licht für Deine Selfies ist genauso gut! Das nachfolgende Selfie ist mit genau solch einer Lichtquelle entstanden.

Das perfekte Selfie Licht Ringlicht

Selfie entstanden mit Baustrahler als Lichtquelle.

Softboxen

Für ein ausgeglichenes, weiches Licht eignen sich Softboxen für Deine Selfies ideal. Oft findest Du diese Lichtquelle in einem praktischen Set wie hier, indem Du gleich mehrere Softboxen vorfindest, was super praktisch ist. Das Geniale: Du kannst mit mehreren Softboxen unterschiedliche Licht-Situationen kreieren, sodass Du noch mehr Abwechslung in Deine Selfies bringst.

Das perfekte Selfie Licht Softboxen

Selfie entstanden mit Softbox.

Streiflicht

Um Deine Selfies interessante zu gestalten, kannst Du mit Streiflicht arbeiten. Mithilfe von externen Blitzen, einer Taschenlampe und weiteren Lichtquellen kannst Du so beeindruckende Selfies kreieren. Das nachfolgende Selfie ist mit vielen unterschiedlichen Lichtern entstanden, wie ich Dir ausführlich in meinem Fotografie-Buch “Style, Light, Shoot! Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment” zeige.

Das perfekte Selfie Licht Lichterketten

Kreatives Selfie – entstanden mit unterschiedlichen Lichtquellen.

Weitere Hilfsmittel & geniale Tipps:

 

Entdecke hier meine Fotografie-Empfehlungen

Selfie Star Online-Kurs

Werde jetzt Teil meiner gratis Facebook-Gruppe und werde immer wieder neu motiviert, inspiriert und tausche Dich mit anderen Foto-Fans aus! 

Du möchtest lernen, wie ich meine Fotos nachbearbeite? Hast Du Lust auf richtig kreative Foto-Projekte?

Online-Kurs-Fotografie-Bildbearbeitung

Zum Onlinetraining “Colour like KEY”

Zum Ebook “K(R)EYATIV

K(R)EYATIV – 15 spannende Portrait-Projekte mit Tipps, vorher-/nachher-Vergleiche und mehr!

Dieser Blog-Beitrag ist entstanden im Rahmen meines Ebooks “K(R)EYATIV – 15 kreative Foto-Projekte zum Nachmachen und inspirieren lassen”. In diesem Ebook sind geniale Tipps zu folgenden Themen erhalten: Ein Fotoshooting richtig planen, die perfekte Vorbereitung, der richtige Umgang mit Models, Tipps zum Zusammenstellen von Outfits, mega Shooting-Accessoires selber machen, Tipps für kreative Ideen und mehr. Außerdem bekommst Du als gratis Goodie einen Mustervertrag für Dein nächstes Fotoshooting auf TFP-Basis, wichtige Checklisten und meinen persönlichen Support für Deine fotografische Weiterentwicklung. Eine exclusive Facebook-Gruppe, sowie eine geheimer Instagram-Account ist auch noch inklusive. 

Zu den Themen Selbstportraits und Fotos alleine machen habe ich jeweils einen gratis Blog Artikel. Die vollen Tipps findest Du allerdings in meinen Taschenbüchern. 

Welche Foto-Idee gefällt Dir am besten? Lass mir Deine Meinung gerne im Kommentarfeld unten da. 🙂

Christina Key