Dieser Beitrag enthält Werbung

Foto-Hacks unter 10 Euro

Heute stelle ich Dir geniale Foto-Hacks vor, mit denen Du Deinen Fotos das gewisse Extra verleihen kannst. Das besondere an den heutigen Foto-Gadgets ist, dass alle unter 10 Euro erhältlich sind, was sie besonders attraktiv macht. Wenn Du mir schon länger folgst, weißt Du sicherlich, dass genau dieses Thema mein absolutes Spezialgebiet ist: mit wenigen Mitteln beeindruckende Ergebnisse erzielen. Dieser Gedanke hat mich auch dazu inspiriert mein kreatives Fotografie-Buch “Style, Light, Shoot! Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment” zu schreiben.

LED-Faserleuchte

Sicherlich kennst Du den ersten Foto-Hack noch aus den 90ern oder von Parties. Mithilfe von einer simplen LED-Faserleuchte kannst Du Deinen Fotos beeindruckende Unschärfe- und Licht-Effekte verleihen. Halte dafür einfach die Lampe direkt vor Deine Linse und arbeite mit einer möglichst kleinen Blendenzahl, wie beispielsweise f/1.8 um ein besonders beeindruckendes Bokeh zu erzeugen. Du kannst außerdem die Lampe im Hintergrund Deines Bild-Motives drapieren, um im Hintergrund schöne Effekte zu erzielen. Dieser Foto-Hack eignet sich neben stimmungsvollen Portrait-Aufnahmen, auch für sogenannte “moody pictures”.

Foto Hacks unter 10 Euro LED-Faserleuchte

Ich nutze diese LED-Faserleuchte

Prisma

Höchstwahrscheinlich kennst Du das Prisma schon aus dem Physikunterricht. Auch für fotografische Zwecke lässt sich dieser Gegenstand ideal einsetzen. Du kannst mit einem Prisma spannende Unschärfe-Effekte im Bild-Vordergrund, wie auch schillernde Licht-Effekte erzeugen. So lässt sich der beliebte Regenbogen-Effekt mit einem Prisma realisieren.

Foto Hacks unter 10 Euro Prisma

Foto Hacks unter 10 Euro Prisma Regenbogen Effekt

Solche coolen Regenbogen-Effekte wie auf diesem Pärchen-Selbstportrait kannst Du mit einem Prisma erreichen.

Hier kommst Du zu einem mega Prisma für knapp 10€

Sieb

Nicht nur die gute, alte Pasta verlangt nach einem Sieb, auch für fotografische Zwecke kannst Du diesen einfachen Haushaltsgegenstand ideal nutzen! Arbeite mit sehr hartem Sonnenlicht oder greife auf Kunstlicht zurück, um beeindruckende Schattenmuster zu erzeugen. Ich liebe diesen Foto Hack sehr und verwende ihn sowohl für mega Portrait-Aufnahmen sehr gerne, wie auch für Alltagsbilder. Letzere sehen durch die spannenden Schatten dann oft wie kleine Kunstwerke aus!

Foto Hacks unter 10 Euro Sieb

Foto Hacks unter 10 Euro Nudel Sieb

Hier findest Du ein geniales Sieb für spannende Schatten-Effekte

CD

Obwohl man heutzutage kaum noch CDs hört, eignen sich diese perfekt für coole Regenbogen-Effekte. Doch dieser Foto-Hack kann noch viel mehr! Wenn Du durch den durchsichtigen Ring der CD fotografierst, kannst Du ein wunderschönes, swirly Bokeh erzielen. Ich liebe genau deshalb diesen Foto-Hack sehr, denn er ist super vielseitig. Du kannst neben dem Regenbogen-Effekt und der kunstvollen Unschärfe auch keytastische Unschärfe-Effekte im Bild-Vordergrund erzielen. Halte dafür die CD einfach vor die Linse und arbeite mit einer kleinen Blendenzahl wie f/1.8 – Je nachdem wie Du die CD dann drehst und das Licht auftrifft, entstehen schillernde Lichteffekte. 

Foto Hacks unter 10 Euro CD swirly Bokeh

Foto Hacks unter 10 Euro CD

Hier siehst Du ein schönes Beispiel von swirly Bokeh durch das Fotografieren durch eine CD.

Foto Hacks unter 10 Euro CD Regenbogen Effekt

Hier findest Du günstige CD Rohlinge

Taschenlampe & Farbfolien

Mit Taschenlampen kannst Du Deinen Fotos das gewisse Extra verleihen und beispielsweise beeindruckendes Streiflicht erzeugen. Nutze hierfür einfach sogenannte Farbfolien und klebe diese mit etwas Klebestreifen direkt auf die Taschenlampe. Dieser Foto-Hack ist einfach mega genial, denn er ist leicht und super für unterwegs. Wenn Du das nächste mal also moody Portraitaufnahmen nachts machen möchtest, solltest Du unbedingt eine Taschenlampe und Farbfolien mitnehmen!

Foto Hacks unter 10 Euro Taschenlampe

Foto Hacks unter 10 Euro Taschenlampe verwenden

Foto Hacks unter 10 Euro Taschenlampe Farbfolie

Hier siehst Du ein Beispiel von einer Taschenlampe in Verwendung mit einer pinken Farbfolie.

Hier findest Du meine Taschenlampe und hier meine Farbfolien

Rauchbälle

Rauchbälle sind aus meinem Foto-Hacks Equipment nicht mehr wegzudenken. Mit den farbigen Bällen kannst Du Deinen Portraits und Fotos im allgemeinen einen mystischen Look verleihen. Das geniale an Rauchbällen ist, dass der Rauch nicht ganz so stark ist, wie der von größeren Rauchbomben. Bei letzteren sollte man echt sehr vorsichtig sein, denn es kann schnell passieren, dass ein Feuerwehreinsatz dadurch ausgelöst und schließlich ach bezahlt werden muss. Diese Gefahr ist mit Rauchbällen deutlich geringer, weshalb ich diese auch bevorzuge.

Foto Hacks unter 10 Euro Tipps

Dieses herrlich mystische Portrait ist mithilfe von Rauchbällen entstanden.

Hier kommst Du zu den mega Rauchbällen

 

Glaskugel

Mithilfe von einer Glaskugel lassen sich beeindruckende Fotos anfertigen. Doch so einfach wie es aussieht ist es in der Umsetzung dann nicht. Aufgrund von den optischen Eigenschaften einer Glaskugel gibt es eine Menge zu beachten. Auf alle Aspekte der Glaskugel-Fotografie, inklusive ausführlicher Tipps zum Fotografieren, sowie Nachbearbeiten der einzigartigen Fotos findest Du in meinem einzigartigen Online-Kurs zur Glaskugel-Fotografie

Foto Hacks unter 10 Euro Glaskugel

Foto Hacks unter 10 Euro Glaskugel Fotografie

Hier findest Du die perfekte Glaskugel

Baustrahler

Wenn Du mit richtig wenig Mitteln eindrucksvolle Portraits anfertigen möchtest, empfehle ich Dir das Verwenden von Baustrahlern. Diese haben oft ein extrem starkes Licht, welches sich mithilfe von weißem Stoff oder Papier super soft gestalten lässt. Ich verwende Baustrahler sehr gerne für fotografische Zwecke und empfehle auch Dir diesen Foto-Hack unbedingt mal auszuprobieren!

Foto Hacks unter 10 Euro Baustrahler

Foto Hacks unter 10 Euro Baustrahler verwenden

Hinter den Kulissen: DIY-Hintergrund und Baustrahler als gekonntes Streiflicht von rechts

Foto Hacks unter 10 Euro Baustrahler Portrait

Das Endergebnis. Hand auf’s Herz: Hättest Du gedacht, dass hierfür tatsächlich ein Baustrahler im Einsatz war?

Hier kommst Du zu meinem Baustrahler

Plasmaleuchte

Mithilfe von einer Plasmaleuchte lassen sich richtig coole Fotos anfertigen. Seit der Netflix-Serie “Stranger Things” bin ich absoluter Fan von solchen beeindruckenden Leuchtmitteln, weshalb ich mir schon direkt nach der Serie eine solche Plasmaleuchte gekauft habe. 

Foto Hacks unter 10 Euro Plasmaleuchte

Foto Hacks unter 10 Euro Plasmaleuchte Portrait

Dieses Portrait zeigt wie cool es aussehen kann, wenn man eine Plasmaleuchte als Foto-Gadget nutzt.

Hier findest Du die mega Plasmaleuchte


 

Das Video zum Blog-Beitrag: mega Foto-Hacks für unter 10€

Foto Hacks unter 10 Euro Video

 

Möchtest Du noch mehr solcher genialen Fotografie Tipps? Dann investiere in folgendes:

Fotografie Buch Style Light Shoot Kreativ fotografieren mit DIY-Equipment

Damit Du per Knopfdruck Deinen Fotos ein professionelles Finish verleihen kannst, empfehle ich Dir meine Lightroom Presets.

Lightroom Presets Christina Key

Zu den Themen Selbstportraits und Fotos alleine machen habe ich jeweils einen gratis Blog Artikel. Die vollen Tipps findest Du allerdings in meinen Taschenbüchern. 

Fotografie Buch Selbstporträts Foto Tipps

Was sind Deine Tipps für schöne Weihnachtsbilder? Lass mir Deine Meinung gerne im Kommentarfeld unten da. 🙂

Expertin kreative Fotografie

Bekannt aus:

Expertin für kreative Fotografie Christina Key bekannt aus