Werbung

Halloween Fotoshooting

28. Oktober 2018

Halloween Fotoshooting

Heute möchte ich Dich dazu inspirieren ein Halloween Fotoshooting umzusetzen. Und zwar ganz ohne fremde Hilfe! Grandiose Fotografie Tipps zum Thema Foto alleine machen, habe ich auf diesem Blog schon etliche Male gezeigt. Vor ein paar Tagen ist dazu auch mein Ebook und Taschenbuch auf Amazon erschienen. Auch die heutige Foto Challenge funktioniert ganz ohne fremde Hilfe. Bisher war ich nie ein großer Halloween Fan, doch vor allem für coole Fotos mag ich das Thema sehr!

Anzeige

 

♦ Artikel mit * sind Affiliate Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn Du etwas durch mich auf amazon kaufst. Dein Einkauf wird dadurch nicht teurer. Du unterstützt mich lediglich ein wenig und hilfst mit, dass dieser Blog unabhängig und authentisch bleibt und Du auch weiterhin kostenlos Fotografie Tipps und mehr von mir bekommst. Durch die DGSVO haben sich meine Einnahmen durch Affiliate Marketing sehr verringert, sodass ich – sollte das so bleiben – leider keine kostenlosen Inhalte mehr erstellen kann. Möchtest Du nicht? Dann tu gerne etwas dagegen. ♥

♦♦♦

Das Make-Up für dieses Halloween Shooting ist von keinem geringeren inspiriert als von Joker. Natürlich in weiblich umgewandelt und mit einer Prise von Harley Quinn aus dem Film Suicide Squad. Ich finde, dass es ganz gut zu Halloween passt und vor allem in Kombination mit meiner Lederjacke, sowie dem Pailletten Top richtig cool aussieht! In meinen Händen habe ich übrigens diese Glaskugel* – sie verleiht der ganzen Idee nochmal den letzten Schliff und sorgt für die nötige Portion Mystik. 

Halloween Fotoshooting Selbstportrait

Gruseliges Halloween Shooting mit Make-Up inspiriert von Joker und Harley Quinn

♦♦♦

Foto Tipps, die Dir helfen alleine ein Halloween Fotoshooting umzusetzen:

Klar, Fotos alleine zu machen ist kein Kinderspiel. Nach ein bisschen Übung wird es aber auch bei Dir wie am Schnürchen klappen, Du wirst sehen. Ein paar nützliche Fotografie Tipps, die ich hier angewendet habe und Dir mit auf den Weg geben kann, sind folgende:

Plane Dein Halloween Shooting gut vor! Tipps & Anregungen findest Du in meinem Artikel “Fotoshootings richtig vorbereiten“.

Teste Dein Halloween Make-Up mind. einmal davor. Es ist nicht leicht ein außergewöhnliches Make-Up zu kreieren, wenn man es sonst nie tut.

Nutze unbedingt mit einen Selbstauslöser* – er ist für ein Shooting, das Du ganz alleine durchführst essentiell.

Mach ruhig ein bisschen gruselige Musik an, um in Halloween Stimmung zu kommen. Wenn die Nachrichten gerade im Radio kommen, ist es kein Wunder, dass Du Dir dämlich vorkommst.

Trau Dich verschiedene Posen einzunehmen! Du hast von dem Thema überhaupt keine Ahnung? Dann investiere in dieses geniale Fotografie Buch*!

Anzeige

Halloween Fotoshooting Idee

Meine Glaskugel passt perfekt zu den Halloween Selbstportraits. Ihre Form kommt im Bild Hintergrund nochmal als schönes Bokeh vor. Sieht doch genial aus oder?  Ich habe übrigens diese Glaskugel*

♦♦♦

Halloween Fotoshooting

Dieses Bild mag ich ganz besonders, ich finde den Blick hier irgendwie sehr cool und die Lederjacke harmoniert perfekt mit der College Jacke und dem auffälligen Halloween Make-Up! Pssst… auf meinem Instagram Kanal gibt es ein spannendes Behind The Scence Video, lass Dir den Blick hinter die Kulissen eines solchen Fotoshootings auf keinen Fall entgehen!

♦♦♦

Pinne diese Grafik gerne um den Artikel, die Fotos und Tipps immer wieder zu finden! 

Halloween Fotoshooting Fotografie Tipps

♦♦♦

Weitere spannende Fotografie Tipps:

Glaskugel Fotografie Tipps

Urlaubs Fotos Tipps und Ideen

Fotografie Tipps Tier Fotos

Fotografie Tipps Selbstportraits

Werbung

9 Comments

  • 3 Monaten ago

    Du siehst zu Fürchten aus!!!!
    Nein im Ernst: Das Make Up ist spitze und die Glaskugel bringt es wirklich.
    LG
    Sabienes

  • 3 Monaten ago

    Du hast ein toller Blog <3 mach weiter so :)<3

    http://peachmeup.com/

  • 2 Monaten ago

    Hallo Christina, danke für die guten Tipps zum Halloween-Fotoshooting 🙂 ich nehme sie gleich mit ins Weihnachts-Fotoshooting… liebe Grüße Bettina

  • 2 Monaten ago

    Ich liebe Deine Bilder! (Schaue bereits seit langer Zeit immer mal wieder vorbei – sprich seitdem Du nach Deiner „Pause“ nochmal gestartet bist)
    Fotografieren lernen bzw. mich verbessern muss ich allemal – besonders weil ich mich selbst fotografiere und es schwer ist den Fokus zu setzen (kein Selbstauslöser, da keine Lust auf ein Kabel im Foto). Deine Bilder bewundere ich immer wieder…

  • 2 Monaten ago

    Das sind wirklich tolle Fotos! Du siehst ganz sinnlich aus.

  • 2 Monaten ago

    Du hast die Fotos selbst gemacht? Die sehen echt super gut aus! Ich glaube, da muss ich noch sehr viel üben, bis ich so tolle Fotos hin kriege.

  • 2 Monaten ago

    Ein echt schöner und hilfreicher Beitrag, gerade wenn man auch oft Fotos selber machen muss. Die Fotos sind nämlich einfach klasse geworden. Wenn man nicht wüsste, dass du sie alleine gemacht hast, würde man es auch nicht merken. Ich mag auch dein gruseliges Make-Up, das wirklich perfekt für Halloween ist.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  • 2 Monaten ago

    Wusste gar nicht, dass gruselig so gut aussehen kann!!! Toll!!

  • 2 Monaten ago

    Dein Make-up ist super und deine Fotos wie immer spitze! Keine Ahnung wie du das alleine so perfekt hinbekommst. Ich staune jedes Mal … <3

    Liebe Grüße
    Verena

Leave A Comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme der Speicherung meiner Daten zu.

Impressum | Datenschutzerklärung